Frage von Hallo900, 141

Drittanbieter kosten 6.99€?

Hey, seid zwei Monaten werden mir auf der Mobilfunkrechnung von Drittanbietern 6,99€ hinzugefügt. Aber nicht nur einmal in jeder Rechnung sondern in der letzten Rechnung wurde sechs mal 6,99€ hinzugefügt. Und das sind knapp 42€ mehr auf der Rechnung. Ich habe zwei mal eine sms bekommen einmal von Alloy und Midland, die sich für mein abo von 6,99€ in der Woche bedanken. Allerdings kenne ich diese Seiten nicht und sind auch nicht im Internet zu finden. Nun habe ich eine Vermutung: wenn ich zum Beispiel auf meinem Samsung zur Wetteranzeige gehe und von dort aus zur Wetter Internetseite gehe um mir das Wetter genauer anzuschauen, öffnet sich nach kurzer Zeit immer Internetseiten von denen ich nicht zurück komme (zB von "whatsapp" oder "Samsung", der angibt, dass so und so viele Vieren sich auf meinem Handy befinden) Dies passiert immer im Internetbrowser und von diesen Seiten kommt man mit der "zurück-Taste" nicht zurück. (Mein Anti-Virus zeigt keine Vieren an) Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da nicht ich sondern meine Mutter die Rechnungen bezahlt und sie mich schon gefragt hat warum sie teurer werden. Danke schon mal!

Antwort
von Xipolis, 102

Wie alt bist Du?

Für die Zukunft solltest Du - wie bereits empfohlen - bei Deinem Anbieter eine Drittanbietersperre einrichten lassen.

Zu den letzten Forderungen wäre es wichtig, dass Du Dich mit Deinem Anbieter in Verbindung setzt, und diesen aufforderst, Dir IInformationen zu kommen zu lassen, welche Leistungen da genau berechnet worden sind.

Im nächsten Schritt - wenn dann für Dich klar ist, dass Du diese Kosten nicht verursacht hast, solltest Du diesen Forderungen eindeutig gegenüber Deinem Anbieter widersprechen und von Deinem Anbieter konkret Nachweise verlangen, welche Verträge abgeschlossen wurden und welche Leistungen erbracht wurden.

Sollte die Rechnungsbeträge von Deinem Konto bereits abgebucht sein, lässt Du Deine Bank eine Rückbuchung durchführen und überweist anschließend nur die Beträge, die Deinem Anbieter zustehen.

Antwort
von Mobilsicher, 3

Und du solltest deine Wetter-App deinstallieren, die dich zu diesen verseuchten Internetseiten führt. Die ist offensichtlich nicht sauber. Und deinen Browser so einstellen, dass er solche Seiten blockiert. (Safe browsing)

Antwort
von quantthomas, 106

Beim Anbieter anrufen geht am schnellsten. 

Kommentar von Ifm001 ,

Nicht anrufen, sondern schriftlich und nachweisbar.

Antwort
von anti45, 30

richte eine Drittanbieter sperre ein.

Kommentar von Hallo900 ,

 Muss ich bei meinem Anbieter anrufen oder eine Mail schreiben?

Kommentar von Ifm001 ,

Ich verstehe nicht, warum das immer so geschrieben wird, als wäre dann alles erledigt. Bei der Lösung des akuten Problems hilft das genau gar nichts. Es beugt nur davor vor, dass noch mehr Abos (versehentlich) abgeschlossen werden.

Wie Du die Drittanbietersperre aktivierst, musst Du bei deinem Anbieter erfragen (warum weiß heutzutage eigentlich keiner mehr, wozu eine FAQ da ist?)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community