Frage von ReZok, 63

Dringendes Computer Problem mit BIOS!?

Ich habe ein BIOS Passwort erstellt und komme nachdem ich den Computer in den Ruhezustand gesetzt habe nicht mehr rein!
Die Tastatur wird nicht mehr angenommen, leuchtet aber...

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von myltlpwny, 24

Desktop-PC? Wenn ja, dann nimm ne andere Tastatur (am besten PS2). Hast du keine zur Hand, dann mach ein CMOS-Clear. Entweder über einen Jumper, wo 3 PINs sind und über 2 ein Jumper steckt. Versetze ihn um eine stelle und warte ein kurzen Moment und steck ihn wieder zurück. Hast du so ein Jumper nicht, hast du eine Knopfzelle auf deinem Mainboard. Diese entfernst du für 30Sekunden und steckst sie wieder rein. Dann ist dein BIOS reseted und du solltest kein Passwort mehr haben. Bevor du eins von beidem machst, zieh den Stromstecker oder schalte am Netzteil aus. Warte ein paar min. damit du kein Stromschlag kriegst, falls du die Platine berührst.

Kommentar von ReZok ,

Danke hat geklappt!

Kommentar von myltlpwny ,

Gerne. ;-)

Antwort
von eineperson321, 14

Auf deinem Mainboard ist einen Batterie, welch alle deind BIOS/UEFI Daten Speichert z.B Lüfterdrehzahle, Bootmedium oder auch ein Passwort. Wenn du diese entfernst Löscht du alle BIOS/UEFI einstellungen (auch dein Passwort).

Dabei gehen keinen Daten auf deiner Festplatte verloren

Antwort
von thomsue, 28

Ja dann gibst du wohl was falsches ein? Evtl Passwort mit y und z?

Kommentar von ReZok ,

Man kann erst gar nichts eingeben..

Kommentar von thomsue ,

Und es ist das BIOS Passwort? Oder der Start für den Laptop?

Kommentar von ReZok ,

Es ist ein BIOS Passwort

Kommentar von thomsue ,

Aber das braucht man nur, um ins BIOS zu kommen?

Kommentar von ReZok ,

Nein, ich habe die Reihenfolge im BIOS auf ALL gestellt. Er fragt jetzt immer nach einem.

Kommentar von thomsue ,

Krass 🤔 😱

Kommentar von thomsue ,

Du könntest es mit einer externen Tastatur versuchen.

Oder

Netzteil ab, Batterie raus, Einschalter 30 sec drücken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten