Dringende Hilfe ist gefraagt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Such dir ein Zimmer - eine Wohnung ist wohl zu teuer während der Ausbildung - und stell dich auf deine eigenen Füße. Offenbar hast du dich schon gut abgenabelt und kommst allein gut zurecht. Anfänglich wird es sicherlich erst mal knapp mit dem Geld, aber da kommst du durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDesTroiiyeRx
01.12.2016, 15:07

Vielen dank Für deine Antwort. Ich habe momentan keine Geldquelle mehr da ich jetzt auch arbeitslos bin und kein arbeitslosen geld beantragen kann somit bleibt das mit dem zimmer nur eine zukünftige Illusion bis ich wieder zu geld komme

0

?? Es wird doch kein Mensch des Landes verwiesen, weil er arbeitslos wird! Was ist das denn wieder?

Du bist 18 Jahre alt, Du musst überhaupt nirgendwo hin. Du hast eine Lehrstelle und bist erwachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDesTroiiyeRx
01.12.2016, 15:01

Die Lehrstelle hab ich aufgegeben da ich aus mangels an ernährung nicht mehr richtig arbeiten konnte und den Druck nicht mehr ausgehalten habe, habe ich gekündigt da ich dachte es macht eh keinen sinn mehr, und es ist so das er nur die Aufenthaltsbewilligung L (3Monate) immer wieder verlängert hat und somit keine bewilligung mehr hat hier zu sein. Wir haben ein schreiben bekommen in dem Steht das wir das Land bis zum 29 Dezember verlassen soll und somit muss ich das land auch verlassen. Jetzt bin ich alleine Zuhause mein Vater ist in einer Psychiatrie und ich weis wirklich nicht weiter sonst würde ich ja nicht hier fragen.

0