Frage von xBAPEx, 67

DRINGENDE HILFE EBAY?

Hallo liebe GF Community, Das ist meine erste Frage und ich brauche dringend hilfe, und zwar war ich Gestern in Ebay unterwegs und habe Aus versehen einen Artikel gekauft den ich vorerst nur Beobachtet hatte, da stand das ich es verbindlich gekauft habe. Nun meine Frage, gibt es irgend eine Möglichkeit den verkauf abzubrechen? Ich hab es in die " für später speichern" Liste hinzugefügt aber ich glaube nicht das es mir was bringt. Ich brauche dringend Hilfe gibt es eine Möglichkeit zu Widerrufen? Ich freue mich auf schnelle antworten!

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 36

Dein in einem Kommentar gesetzter Link funktioniert nicht. Es handelt sich um einen gewerblichen Verkäufer:

http://www.ebay.de/sch/ichliebesportde/m.html?_ipg=50&_sop=10&_rdc=1

mit einem mehr als bescheidenen Bewertungsprofil von nur 96,4%

Der Account ist zwar in Deutschland angemeldet, jedoch erfolgt der Versand aus Hongkong :-)))))

Das erklärt mir, nicht dem Gesetz bzw. den Abmahnern, wieso er nur ein Rückgaberecht an von ebay vorgegebener Stelle, jedoch keine Widerrufbelehrung in seinen Angeboten hat. Allerdings steht an anderer Stelle im mehrsprachigen Angebot:

"Widerrufs- und Rückgabe:
1. Falls Sie die Transaktion abbrechen ,kontaktieren Sie uns innerhalb von 24 Stunden
"

Also: nimm Kontakt mit dem Verkäufer auf uns erkläre ohne weitere Angabe von Gründen Deinen Kaufrücktritt.

Hebe Dir Deine Korrepondenz gut auf. Man weiss ja nicht, was diesem Schlingel noch einfällt.

Kommentar von xBAPEx ,

Dankeschön. Ich habe es ja in die "für später speichern" Liste eingetragen, bin ich dann trotzdem dazu verpflichtet es in innerhalb von 7 Tagen zu bezahlen? noch ist ja keine Bezahlung verwirklicht

Kommentar von haikoko ,

Dein Kommentar:


Ich habe es ja in die "für später speichern" Liste eingetragen, bin ich dann trotzdem dazu verpflichtet es in innerhalb von 7 Tagen zu bezahlen? noch ist ja keine Bezahlung verwirklicht

Zitat aus Deiner Frage:

habe Aus versehen einen Artikel gekauft den ich vorerst nur Beobachtet hatte, da stand das ich es verbindlich gekauft habe.

Findest Du den Widerspruch zwischen Deinem Kommentar und Deiner Frage?

Derzeit hast Du einen gültigen Kaufvertrag am Hals, den Du entweder widerrufen oder durch Zahlung erfüllen  musst.

Kaufen und zahlen sind zwei verschiedene Vorgänge.
Gekauft hast Du.
Bezahlt hast Du noch nicht!

Wie alt bist Du?

Kommentar von Margita1881 ,

nach diesem Kommentar zu urteilen, sehr jung

werde ich auch zukünftig tuen

Antwort
von peterobm, 63

komisch, wie kann man aus Versehen kaufen?? du musst das Bestätigen; mind. 2 mal. 

Von wem gekauft? Privat oder Gewerblich

Händler hat eine Widerrufsbelehrung zu erstellen, sichtbar auf der Plattform in der Anzeige. Da sollte es eine Möglichkeit geben.

Privat: es ist DEINS, es ist ein verbindlicher Kaufvertrag entstanden. Nur wenn der Verkäufer damit einverstanden wäre. 

Kommentar von xBAPEx ,

ich bin neu in Ebay und habe echt keine Ahnung gehabt wie es funktioniert, wie kann ich denn sehen ob es privat oder Gewerblich ist?..

Kommentar von peterobm ,

wenn man keine Ahnung hat, sollte man die Finger gerade bei solchen Plattformen die Finger von der Tastatur lassen.

steht beim Namen dabei; schick mal den Link

Kommentar von xBAPEx ,

werde ich auch zukünftig tuen, danke.  http://stores.ebay.de/ichliebesportde/

Antwort
von dresanne, 34

Das ist ganz einfach. Bei einem gewerblichen Verkäufer hast Du ein Widerrufsrecht, von dem Du Gebrauch machen solltest - bei Privatverkäufern musst Du zahlen, da gibt es keinen Widerruf.

Antwort
von ninamann1, 67

Wie kann man aus Versehen kaufen ? das musstest Du 2 x bestätigen. War es ein gewerblicher Händler , hast Du Widerrufsrecht , War es ein Privathändler , bleibt Dir nur die Bezahlung 

Kommentar von Margita1881 ,

Wie kann man aus Versehen kaufen ?

machen doch Kinder ständig:)

Antwort
von NurZurSache, 50

Ebay Kundenservice und oder den Verkäufer kontaktieren!?
Die beißen nicht
Viel Glück&Erfolg.

Antwort
von alarm67, 66

Gewerblicher Verkäufer: Widerruf nutzen

Privater Verkäufer: Einzige Chance Irrtum erklären! Das muss aber sofort nach Kenntnisnahme geschehen! Und Kosten, wie z. B. die Ebay Gebühren, kann der Verkäufer ersetzt verlangen!

Kommentar von xBAPEx ,

Wo steht es denn das es sich um einen Gewerblichen oder Privaten Verkäufer handelt?

Kommentar von alarm67 ,

Oben rechts! Da sind auch die Bewertungen!

Kommentar von peterobm ,

http://www.ebay.de/itm/2016-Bape-A-Bathing-Ape-Haifisch-Kopf-Manner-Hoodie-Full-...

dein Link funzt net; das isses, steht unter Angaben zum Verkäufer, 

 er ist Gewerblich, erkläre deinen Widerspruch

http://www.ebay.de/itm/2016-Bape-A-Bathing-Ape-Haifisch-Kopf-Manner-Hoodie-Full-...

Kommentar von alarm67 ,

WIDERRUF!!!

Kommentar von xBAPEx ,

Dankeschön. Wie gehe ich am besten vor? Muss ich den Abbruch des Kaufes begründen?

Kommentar von peterobm ,

autsch, da kommen noch Einfuhrsteuer drauf, Ware kommt aus 

Standardversand weltweit von China/Hong Kong/Taiwan to worldwide

NIX Abbruch - Widerruf erklären

Kommentar von xBAPEx ,

Die Frage ist jetzt blöd aber wie widerrufe ich richtig? 

Kommentar von peterobm ,

man sollte LESEN können: 



Rücknahmen:Verbraucher können den Artikel zu den unten angegebenen Bedingungen zurückgeben |  Weitere Details

einfach anklicken Händler anschreiben und die Erklärung abgeben, formlos



Kommentar von peterobm ,

nochwas, steht im Link auch; runterscrollen; 

Wir akzeptieren nur die Zahlung von Paypal; 

Kommentar von xBAPEx ,

reicht es wenn ich :

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit mache ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch. Ich bitte Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen

...

schreibe?

Kommentar von Margita1881 ,

@xBAPEx: Das reicht nicht, der Verkäufer kann nur chinesisch lesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten