Frage von Evelyn96, 57

Dringende Hilfe bei dieser Matheaufgabe!!?

Wie groß ist die Masse ?? Ich komm nicht weiter

Antwort
von Sciencamatic, 10

Hierbei handelt es sich nicht um die Masse, sondern um die Strecke sprich Länge der Heizzone. Wenn du dir kurz die Formel zur gleichförmigen Bewegung betrachest, also Geschwindigkeit v = Strecke s / Zeit t,  müsstest du feststellen, dass du diese anwenden musst, um die "Strecke" zu erhalten. Da du die durchschnittliche Geschwindigkeit der Trägerbahn gegeben hast, in dem Fall v=0.8m/s, und die Zeit 2,5 Minuten, müsstest du nur noch nach s, also "Strecke", umformen, und so die Werte einsetzen. Aber Achtung!: Die Einheit der Zeit ist nicht in Sekunden, sondern in Minuten gegeben. Da die Geschwindigkeit die Einheit Meter pro Sekunde hat, solltest du lieber die Zeit umwandeln zu Sekunden. -> 2,5 min = 2,5 * 60 = 150 Sekunden

Als Hilfe: Strecke s = Geschwindigkeit v * Zeit t -> 0,8m/s * 150 s = ? Meter

Kommentar von Evelyn96 ,

Danke hab schon lange das Ergebnis war ein falsches Bild zu einer falschen Aufgabe 😀 Wie kann man hier die Fragen löschen??

Kommentar von Sciencamatic ,

Ist leider nicht möglich ;)

Antwort
von Huttifrutti, 14

Wie du sicher in deinem Aufschrieb stehen hast ist s=v*t (strecke=Geschwindigkeit mal zeit). 2.5 min in Sekunden sind 150 sekunden. eingestzt in die gleichung S=0.8m/s*150s= 120 m. Die bahn muss also 120 meter lang sein. Was du in deiner frage von Masse redest ist mir aber schleierhaft :)

Antwort
von Dearex, 20

0,8 m/s * 150(2,5min) =120 also maximal 120 m

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten