Frage von axelduff, 16

Dringend Prozessor durch Firewall 100% ausgelastet?

Brauche dringen Hilfe (da mein Prozessor (amd a8 7600) automatisch übertatet und langsam überhitzt.
Und zwar ging heute früh alles normal, aber nach der Schule mach den pc an.. Irgendwann hing alles und die Maus bewegte sich nur springend.
Nach Blick auf den taskmanager, hab ich gesehn das der Prozessor auf 100% steht (was eig generell ungewöhnlich ist) und 100% davon die gdata Personal Firewall ausnutzt..
Auch nach mehrmaligem Neustarten und rausziehen des WLAN Adapters, hatt sich nichts geändert :(
Der Prozessor wird immer heißer..
Brauch dringend eine Antwort !
Bitte etwas was keine besondere Leistungen braucht da sich da eh nichts tut :(
Könnt ihr mir helfen? Was genau verursacht es und wie stoppt man es?
Großes Dankeschön im Voraus:)(

Antwort
von stielaugen, 5

Nach dem Start des PC die F8-Taste drücken und Windows im abgesicherten Modus starten. Dann zunächst mal das Programm de-installieren. Da es ein Virenscanner ist evtl. vorher auch das Netzwerkkabel abziehen damit sich nicht ungewollt irgendetwas über das Internet verbindet.

Nach einem Neustart nochmals kontrollieren.

Wenn es dann soweit okay ist kannst Du selber entscheiden, ob Du das Programm wieder installierst oder eine alternative Software ausprobierst.
Eigentlich muss man nicht noch zusätzlich eine Software-Firewall installieren. Ein Virenscanner sollte ausreichen. Defender von Microsoft tut seine Dienste auch gut.

Kommentar von axelduff ,

Danke für die Antwort :)
Ich hab das programm gelöscht und antimalware Programme installiert :)
Halt zum Scan weil einfach so ist is die Firewall nicht ausgelastet.. Die hatt über 300 Probleme entdeckt die auch gleich entfern wurden:)
der pc läuft seit dem schneller als ich ihn gekauft hatte (vor 3 Wochen ;))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community