Frage von dudida1, 63

Dringend Hilfe Bitte :( Pass velängert aufenhaltstitel noch nicht da Kann ich den alten noch benutzen er ist noch bis zum 7. März gültig?

Also Ich hab die türkische Staatsangehörigkeit und einen Unbefristeten Aufenhaltstitel. Am 7 März Lauft mein Aufenhaltstitel und Pass ab. Mein pass habe ich schon verlängert und er ist auch schon da. Das problem ist das es noch 3-4 Wochen dauert bis mein Aufenhaltstitel kommt und ich muss Aus Familiären Gründen Am donnerstag in die türkei fliegen. Am 7. März fliege ich wieder zurück. Von der Ausländerbehörde konnten die mir nur ne bescheinigung geben das ich ihn beantragt habe. Kann ich ohne probleme mit dem alten Aufenhaltstitel der ja eig noch gültig ist fliegen? Oder was kann ich machen??:(( ich muss unbedingt fliegen.

Antwort
von peterobm, 42

ich sehe da keine Probleme, nimm den neuen Pass und die Bescheinigung mit. der eAT ist noch gültig, ein Tag später und ich hätte da meine Zweifel.

Kommentar von atzef ,

Pure Logik: Er muss am letzten Tag seines Aufenthaltstitels die Bundesrepublik verlassen, weil er am Folgetag schon gar nicht mehr da sein darf. Von daher dürfte ihn die Bundespolizei am Flughafen ohne Aufenthaltstitel nicht einreisen lassen. Da dürfte es entsprechende Verfahrensvorschriften geben. Ich wäre mir jedenfalls nicht so sicher, dass das alles reibungslos klappt...

Die Bescheinigung über die Beantragung ist reine Makulatur. Die Einreisebehörde weiß nicht, ob der Antrag genehmigt wird - und darf der Entscheidung auch nicht vorgreifen!

Antwort
von atzef, 42

Wenn dein Aufenthaltstitel unbefristet ist, dann ist er unbefristet.

Wenn dein Aufenthaltstitel am 7. März abläuft, dann ist er nicht unbefristet. Dann ist er befristet.

Wenn dei Aufethaltstitel am 7. März abläuft, dürfte dich die Bundespolizei eigentlich nicht wiedereinreisen lassen, auch wenn du dich rechnerisch noch ein paar Stunden formal legal in Deutschland aufhalten dürftest. Vermute ich.

Eine Bescheinigung über eine Beantragung eines Aufenthaltstitels wird an der Grenze zurecht niemanden beeindrucken.

Willst du also auf Nr. sicher gehen, musst du dieses Problem schnell sauber mit der Ausländerbehörde lösen oder kannst eben nicht fliegen.


Kommentar von dudida1 ,

Ja also mein aufenhaltstitel ist unbefristet aber der läuft ja irgendwie mit dem pass zusammen und wenn der pass abläuft muss ich ihn auch erneuern (kenne mich leider nicht so gut damit aus). Aufjedenfall hab ich ja jetzt einen neuen Pass aber halt noch den aufenhaltstitel vom alten Pass aber der ist unbefristet. Ich war ja heute bei der ausländerbehörde wie gesagt die konnten mir nur eine bescheinigung geben eine fixionsbescheinigjng oder sonst was habe ich nicht bekommen da ja meine niederlassung hier ist und mein aufenhaltstitel unbefrristet

Kommentar von atzef ,

Ah, dann ist der Widerspruch geklärt und dann sehe ich da keine weiteren Probleme für dich. Dann nimmst du einfach den alten Pass mit, in dem der unbefristete Titel vermerkt ist. Der steht im übrigen auch in den Datenbanken der Polizei. :-)

Du bekommst dann auch keinen neuen Titel, sondern nur dessen neue elektronische Ausweisersatzform...:-)

Kommentar von alevkartal55 ,

Also ich habe fast das selbe Problem ich hoffe ihr könnt mir helfen ... ich hatte den ganz alten Pass noch den blauen türkischen Pass und dort ist mein Aufenthalt drauf unbefristet ich hatte dann den neuen roten Pass denn ich verloren habe und habe bereits einen neuen roten Pass beantragt so habe beim türkischen Konsulat angerufen und gefragt ob ich mit meinem alten Pass und den neuen vereisen darf sie sagte mir ja das es keine Probleme geben würde da mein Aufenthalt die gültigkeit nicht verliert weil es unbefristet ist und die bisherigen Etiket Aufenthalte Bis zum 2021 Gültigkeit haben und ich damit problemlos reisen darf halt mit dem alten Pass und dem neuen. Ich wollte fragen ob das wirklich so ist und ich nicht dann am Ende nicht zurück nach Deutschland kann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community