Frage von sarafuchs, 40

Dringend hilfe bei nackenschmerzen?

Hallo, seit ein paar tagen habe ich probleme mit meinem Nacken bzw mit meinem hals das ich plötzlixh immer schluckweh bekomme und ich vermute es kommt durch eine verspannung da ich sonst auch immer probleme mit meinem rücken habe. Habe auch mit salben probiert da ich es nur auf einer seite habe aber erfolgslos. Kann mir jmd sagen was es sonst sein kann oder was ich dagegen tun kann da es immer schlimmer wird. Da meine ganze rechte halsseitewehtut von aussen.

Antwort
von hiba3108, 27

Hey,

also du solltest aufjeden Fall mal Bewegung einbringen. Ich hatte das nämlich auch und der Arzt meinte ich sollte einfach mehr Sport machen, Laufen, Joggen, Schwimmen (ist sehr sehr gut), einfach bisschen lockeren Sport machen, dann lockern sich deine Muskeln direkt wieder und du hast keine Schmerzen mehr :) ! 

Sollte das nicht helfen, dann geh lieber zum Arzt, vielleicht ist dann da noch was anderes, als nur eine harmlose Verspannung. Bin mir aber ziemlich sicher, das bisschen mehr Bewegung deine Schmerzen verschwinden lässt

Gute Besserung! :)

Kommentar von sarafuchs ,

Hallo, danke dir viel mal! Ich werde es probieren sonst gehe ich zum artzt. Lg

Antwort
von Glueckspilz5593, 13

Hole dir mal in der Apotheke Latschenkiefer das hilft.... mir hat es super geholfen schon nach einem Tag

Kommentar von sarafuchs ,

Danke das werde ich probieren!

Kommentar von Glueckspilz5593 ,

gerne

Antwort
von cupcakeloveyou1, 21

Bei mir hilft ThermaCare extrem gut

Antwort
von Leeeennnaaaa, 26

Ich würde tee trinken und den Nacken warm halten. Wenn es nicht besser wird nach ein paar tagen würd ich zum arzt gehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten