Frage von mrsbyun, 45

DRINGEND! Die Pille bei Auslandsreisen in eine andere Zeitzone?

also ich habe erst kürzlich angefangen die pille (eine kombipille) zu nehmen. ende märz fliege ich für eine woche ins ausland mit 6 stunden unterschied zu deutschland (wäre es i deutschland 1, wäre es im anderen land 7)

jetzt frage ich mich, wie ich die pille in diesem fall einzunehmen habe? könnte ich auch theoretisch ohne zwischenpille die pille nehmen, indem ich sie einnehme wenn es in deutschland 13 Uhr wäre (um diese uhrzeit nehme ich meine pille) und das jeden tag? also ich beachte die zeitumstellung und nehme sie zu der zeit in der ich sie in deutschland hätte genommen.

danke im vorraus!

Antwort
von TBone42, 21

Ich denke, deine Überlegungen sind korrekt. Ich selbst nehme meine Medikamente auf Reisen in andere Zeitzonen auch immer zur selben Zeit wie in Deutschland ein (also nach deutscher Zeit, egal wie spät es gerade im Urlaubsland ist).

Der Körper hat mit der Zeitumstellung auch so schon genug zu tun, da muss man ihn nicht noch zusätzlich durcheinander bringen. 

Tip: Wenn das jeweilige Medikament im Umfeld einer Mahlzeit eingenommen werden soll, dann sollte man tatsächlich auch eine Kleinigkeit zu sich nehmen, auch wenn es z.B. Nacht ist (Müsliriegel o.ä.).

WICHTIG: Dies ist nur meine Meinung. Der o.g. Text beschreibt lediglich meine Erfahrungen und meinen Umgang mit meinen Medikamenten. Ich bin allerdings kein Mediziner - für eine fachlich fundierte Antwort solltest du also tatsächlich noch deinen Arzt oder Apotheker befragen... ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community