Frage von askAkira, 31

Dringend! ._. Wie bringt man große selbstklebende Etiketten an?

Die größte ist 111,5cm x 46cm Kennt wer Tricks wie man sowas gerade und ohne Bläschen anbringen kann?...mir wurde gesagt ich soll mit einer Ecke anfangen damit eben möglichst keine Blässchen drunter gefangen werden können aber wie schaff ichs dann es gerade aufzukleben..? (/-) Achja und sobald die Folie einmal klebt kann man sie nicht mehr ablösen ohne die Klebefläche zu beschädigen :/

Antwort
von Schwoaze, 31

Ich habe folgendes gehört: Mach die ganze klebende Seite des Aufklebers mit einer Flüssigkeit, bestehend aus Geschirrspülmittel und Wasser nass. Dann kannst Du sie anbringen,  wo sie hingehört und noch herumschieben, bis es so ist, wie Du es haben willst. Auch Luftbläschen kann man noch rausstreifen.

Kommentar von askAkira ,

Das hatte ich auch gehört und hab mit einem stück das nicht gebraucht wird ausprobiert ob das dann eh noch klebt....hab aber nicht genug Zeit abzuwarten bis es trocken ist und jz lässt es sich immer noch bewegen :/

Kommentar von Schwoaze ,

Oje! Was nun? Sorry, da bin ich mit meinem Latein am Ende.

Antwort
von MaSiReMa, 28

Hallo,

Du solltes das am besten mit einer 2.en Person zusammen machen.

Dann legst Du eine Kante gerade an, während die andere Person an der Gegenüberliegenden Kante das Ettikett etwas hoch- und glatt zieht.

Und dann solltest Du am besten vorsichtig mit einem weichen Tuch Stück für Stück das Etikett andrücken, in dem Du mit wischenden hin und her Bewegungen das Ettikett anbringst.

Wenn Du das langsam machst, dann sollte das ohne Luftblasen funktionieren. ;o)

LG

Antwort
von peterobm, 27

über Eck auf keinen Fall, man muss sich schon für eine Seite entscheiden, würde hier die 46er empfehlen. Ein Gummi oder Plastikschieber ist da hilfreich. Am Anfang immer ohne Druck, da kann man schon etwas zurück. Immer von der Mitte nach Aussen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community