Frage von Snikers32, 60

Darf der Lehrer nur für ein paar Kinder einen Test machen?

Ich machs kurz ein paar meiner freunde waren laut im "Unterricht" (der Lehrer war nicht da) und wurden verpetzt (ich auch obwohl ich leise wahr was die Klasse bezeugen kann) und jz will er morgen für uns einen Grammatiktest schreiben
Und ins Klassenbuch hat er uns auch geschrieben
Darf er das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jimler, 28

Wenn er nicht in der Klasse war und ein anderer Schüler euch verpetzt hat, dann kann er euch eigentlich nur mündlich ermahen (wobei so ein Eintrag ja nichts Ernstes ist). Einen Test kann er nur für die ganze Klasse schreiben, sonst muss er jeden einzeln abfragen.

Kommentar von Snikers32 ,

Bei ihm haben eh immer die mädchen recht

Kommentar von Snikers32 ,

Also er findet immer Argumente um recht zuhaben

Antwort
von AsuraDeYien, 42

Mal so gesehen, entweder er schreibt den Test oder fragt er mündlich ab, vermutlich will er dadurch auch Noten machen.

Je nach dem, ans Bein würde ich ihm nicht pinkeln :-)

Kommentar von Snikers32 ,

Es war sogar ein Film den wir geschaut haben und ich war ja nichtmal laut ins Klassenbuch hat er mich trotzdem geschrieben"wir hätten uns asozial verhalten"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten