Drei Malzeiten am Tag oder mehrere Kleine?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Drei Mahlzeiten mit 5 h Pause dazwischen, falls Du abnehmen möchtest. Aber je nachdem was Deine Ziele sind darf dies auch variieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du an sich gesund bist, also keine Stoffwechselkrankheit hast, ist es eigentlich egal. Der Körper kann damit umgehen, daß Essen dann kommt, wenn es kommt. Was längere Zeit Verdauung in Anspruch nimmt, bleibt auch länger im Magen usw. Der Körper reguliert das in der Regel schon selbst ganz gut. Also so wie du das Bedürfnis nach Nahrung hast, solltest du auch essen. Die Gefahr bei vielen kleinen Mahlzeiten am Tag, die ich persönlich sehe, ist, daß man irgendwann aus Gewohnheit ständig am essen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drei Mahlzeiten
Frühstück viel essen (Kohlenhydrate) Reis Brot usw
Mittags vllt etwas weniger
Und abends Salat oder so
Das ist gut für Verdauung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit den drei (Haupt-) Mahlzeiten am Tag hat sich ja deshalb so entwickelt, weil die Menschen zwischen den Mahlzeiten ja auch irgendwann ihre Arbeit erledigen mussten.

Heute kann man sich zwischendurch mal einen Joghurt, eine Hand voll Nüsse, eine Banane oder sonst eine Kleinigkeit gönnen. Wenn du zur Schule gehst, hast du oft fünf Minuten Pause und manchmal sogar eine Leerstunde für einen kleinen Snack.

Die Ernährungs-Fachleute sind für mehrere kleine Zwischenmahlzeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wurde mal gesagt,dass zwischen den Mahlzeiten mindestens 4 Stunden liegen sollten. Diese Zeit benötigt der Stoffwechsel zu Aufschlüsseln der Nahrung. Getrunken werden darf immer (Tee,Wasser, Saftschorle). Zwischenmahlzeiten benötigt der Körper eigentlich nicht. Aber mann kann eine kleine Handvoll Nüsse und einen Apfel essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast recht ;-)

Das muss jeder für sich selbst rausfinden.

Manchmal ist es nicht möglich, dass man sich an drei Mahlzeiten hält, ...da kommt man eher mit 5 kleinen Mahlzeiten hin.

Voraussetzung ist- dass du ansonsten gesund bist.

Wichtig ist- du ernährst dich gesund und ausgewogen - dann ist es deinem Körper egal.


Lg und einen schönen Sonntag


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung