Frage von AlisonApril, 65

Drei Kaninchen ein Viertes kaufen?

Hallo ich habe drei Kaninchen zwei Männchen ein Weibchen sie sind 8-9 Monate alt also meine Frage ist kann ich einen vierten Kaninchen besorgen der aber um die 1-2 Monate hat würden die sich verstehen oder geht es nicht durch diesen großen Altersunterschied? Sollte es gehen Was muss ich beachten wenn ich sie zusammen Gebe  sollte ich die erstmals getrennt halten oder zusammen lassen sollten Sie sich nicht verstehen! Soll ich noch ein Weibchen oder ein Männchen besorgen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 35

Hi AlisonApril,

ein Kaninchen mit 1-2 Monaten gehört noch zur Mutter. Jemand zuverlässiges würde ein Jungtier erst mit 10-12 Wochen abgeben. Bitte kauf deine Kaninchen also nicht wie ein paar Socken irgendwo im Handel ein, sondern schau dich bewusst nach einer guten Haltung oder gleich Tieren im Tierschutz um.

Auch eine Vergesellschaftung mit so einem jungen Kaninchen geht nicht. Mindestens 4 Monate sollten sie schon haben, ansonsten ist die Haut der Jungtiere zu dünn. Das führt dazu, dass sie bei den Rangkämpfen während der Vergesellschaftung auch durch normale Aktionen reißen kann und dann schlimme Wunden hinterlässt.

Das ist nicht sinnvoll!

Wenn du ein viertes Kaninchen willst, ist es bei deiner Konstellation gleichgültig ob Weibchen oder Männchen. Wichtiger ist, dass der Charakter passt. Schau doch mal im Tierheim nach einem geeigneten Kandidaten.

Argh, Sess war mal wieder schneller ;D


Expertenantwort
von Sesshomarux33, Community-Experte für Kaninchen, 38

Hallo,

1-2 Monate, also 4-8 Wochen? Das geht leider nicht. Schon allein weil das Kleine dann zu früh von der Mutter getrennt wird. Kaninchenwelpen werden bis zur 6ten Lebenswoche noch gesäugt und brauchen noch bis zur 10ten Lebenswoche um sozialisiert zu werden. Der andere Punkt ist, dass das Kleine zu jung und sensibel wäre um es mit den erwachsenen Kaninchen aufzunehmen. Jungtiere sollten erst ab dem 4ten Lebensmonat mit erwachsenen Tieren vergesellschaftet werden. 

An sich ist es schön, wenn deine Gruppe vergrößert wird. Wenn du den Platz hast. Schau doch mal im Tierheim, Nothilfen oder Kleinanzeigen, ob sich da ein Kaninchen zwischen 1-3 Jahren finden lässt. :) 

Zur Kombi: Entweder man hält die Gruppe ausgleichend - so viele kastrierte Rammler wie Zibben oder man hält die Rammler in Überzahl. Überwiegend oder rein Zibben zusammen zu halten ist scwierig. Kann gut gehen, aber meist geht das nach hinten los. 

Zur Vergesellschaftung kannst du dich auf Kaninchenwiese.de belesen.

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Kommentar von AlisonApril ,

Danke für deine Antwort ja ich weiß Das 4-8 Wochen zu jung sind und dass sie bei der Mutter sein müssen aber in meiner Zoohandlung sind gerade so süße Kaninchen und die sind acht Wochen und sind schon von der Mutter getrennt. Aber ich wollte mich mal informieren ob das überhaupt möglich ist so junge Kaninchen zusammen mit Älteren Kaninchen zu tun :)

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Bitte keine Tiere aus der Zoohandlung kaufen! Damit unterstützt man Tierquälerei. Die Tiere werden in massen willkürlich vermehrt, zum Verkauf ausgestellt und wenn sie in einer bestimmten Frist nicht gekauft werden enden sie als Frostfutter. Die Tiere sind oft verhaltensgestört und krank. Zudem bekommt man in Zoohandlungen meist unfachkundige Beratung - sind schließlich Einzelhandelskaufleute und keine ausgebildeten Tierpfleger. Und es werden zu kleine Käfige sowie gefährliches Zubehör verkauft. 

Antwort
von BitterChocolate, 40

Als wir zu unseren Kaninchen noch ein jüngeres dazu geben wollten, haben die Älteren das kleine immer in die Ecke gedrängt und gebissen. 

Die älteren waren 2 Weibchen, wir haben aber auch noch ein Männchen, das getrennt von den Weibchen ist. 

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Warum ist das Männchen getrennt von den Weibchen? Ist er unkastriert?

Kommentar von BitterChocolate ,

Ja genau :) 

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Dann lasst ihn doch kastrieren, 6 Wochen Kastrationsquarantäne absitzen und vergesellschaftet ihn mit den Mädels. Einzelhaltung ist wirklich nicht schön für Kaninchen. :/ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community