Frage von sayonaraa, 207

Drei Fragen zum Golf 7 GTI Performance?

Hab einen neuwagen gekauft und jetzt 1000 km gemacht.

  1. Kann ich Ihn jetzt voll drücken ohne den Motor zu schädigen?

  2. Habe gehört dass GTI und R wenn sie neu sind noch leiser klingen, also mit der zeit noch lauter werden sollen. Stimmt das?

  3. Der soundgenerator der im Gti verbaut ist, kann man dessen stärke irgendwie einstellen? ( Dass man ihn deaktivieren kann ist mir bewusst)

Vielen vielen dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RefaUlm, 173

1. Wenn dazu nicht's im Handbuch steht würde ich mindestens noch 500-1000 km warten, VW ist nämlich nicht sehr Kulant wenn es um Motor oder Turboschäden geht, egal ob in der Garantie Zeit oder nicht...

2. So ein Golf klingt vom Motor her nicht sehr geil, das ändert sich auch kaum, aber ja der Sound klingt später etwas tiefer, wenn du mehr willst kommst du aber nicht um einen Sportauspuff herum

3. Was willst du erreichen?! Das er sich noch künstlicher anhört?! Der gehört deaktiviert, den entweder habe ich einen gescheiten Motor drin oder ich lasse es! Ein Geschmacks Verstärker macht auch aus einem Fertiggericht kein Feinschmecker Essen

Kommentar von xo0ox ,

Geniale Antwort! Informativ und korrekt. DH.

Kommentar von sayonaraa ,

danke für die tolle Antwort! (: aber etwas weniger anti-vw hätte auch nicht geschadet! (:

Kommentar von RefaUlm ,

Gerne aber wieso Anti VW?! Das sind Tatsachen! Gelängte Steuerketten die zu Motorschäden führten, sich selbst zerlegende DSGs, platzende Turbos, dazu nur 2 Jahre Garantie serienmäßig...

Kurz und knapp, VW wäre das letzte was ich mir in die Garage stellen würde! 😉

Kommentar von franz48 ,

Also mein Vw-TDI-Bus hat über 300.000km runter und es ist fast alles noch original, sprich Turbo, Lichtmaschine, Anlasser, Kupplung, Getriebe....hat dein Wagen das auch noch alles im original Zustand?

Kommentar von RefaUlm ,

Da muss ich passen, mein Alfa 147 hatte zwar noch original Kupplung und Getriebe drin, Fahrwerk und Auspuff waren aber nicht mehr serienmäßig 😉

Kommentar von RefaUlm ,

Mein neuer Wagen hat 5 Jahre Garantie serienmäßig und braucht keinen Turbo um die 200PS zu schaffen und das bei 2 Litern Hubraum und 4 Zylindern 😉

Kommentar von Alopezie ,

300.000 km mit einer Kupplung? Du Langstrecken Fahrer ;)

Kommentar von franz48 ,

Der hat ca. 10.000km Autobahn gesehen, ansonsten täglich zur Arbeit, einfache Tour 35km.....wenn das eine Langstrecke ist, dann hast Du Recht.

Kommentar von Alopezie ,

Du bist einer der wenigen Auto Fahrer die ihre Autos noch gut behandeln

Antwort
von xo0ox, 149

Jedes Auto, egal mit welchem Auspuff wird mit der Zeit lauter.

Zum Thema einfahren:

http://www.motor-talk.de/forum/einfahren-des-neuen-g7-t4316334.html

Bei punkt 3 bin ich leider etwas überfragt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten