Frage von Schmeilie, 126

Drehzeit 1 Folge The Big Bang Theory?

Ich habe mich schon oft gefragt, wie lange eigentlich eine Folge The Big Bang Theory (in Tagen) gedreht wird.
Da sie ja mit 4 Kameras drehen, geht es ja schneller als ein normaler Filmdreh.
Ich meine, mal gehört zu haben dass sie für eine Folge der Serie "Der Tatortreiniger" 2 Tage lang drehen. Es kann aber auch sein, dass ich mich irre.
Weiß jemand, wieviele Tage eine Folge von TBBT gedreht wird?

Danke schon mal :)

Antwort
von Muhtant, 85

Ungefähr eine Woche...

Tag 1 - Skript lesen (alle Darsteller)
Tag 2 - Spielen des Skriptes erster Teil
Tag 3 - Spielen des Off-Scripts erster Teil
Tag 4 - Filmen des Scripts erster Teil
Tag 5 - Spielen des Skriptes zweiter Teil
Tag 6 - Spielen des Off-Scripts zweiter Teil
Tag 7 - Filmen des Scripts zweiter Teil
Tag 8 - Das was schief gelaufen ist, wird neu aufgenommen

Kommentar von uncutparadise ,

Wo kommt denn die Info her ?

Kommentar von Muhtant ,

Kontakte ;)
Unterhalte dich mal mit nem Producer aus der Filmbranche; dann bekommst du einen kleinen Einblick.
Nicht finanziell starke Serien benötigen 3-4 Tage, da hier viel eingespart werden muss. Bei Serien wie TBBT steckt viel Geld hinter und deswegen sieht der Ablauf (aus zuverlässlicher Quelle) so aus.

Kommentar von Schmeilie ,

Danke schonmal.
Ich weiß aus eigener Erfahrung dass bei einem normalen Filmdreh etwa ein bis zwei Minuten pro Tag gedreht werden.
Jetzt haben solche Sitcoms ja aber 4 Kameras die gleichzeitig drehen (nicht eine) und müssen ja ca 24 Folgen drehen.
Darum frage ich mich ob sie sich eine Woche denn überhaupt leisten können (finanziell und zeitlich).
Gerade wegen der 4 Kameras muss es ja schneller gehen.
Und lesen die Darsteller das Script nicht zuhause, privat? Ich meine, die Schauspielerin von Bernadette hat das mal in einem Interview erwähnt.
Kommt man also wirklich auf eine ganze Woche für eine Folge?

Kommentar von Muhtant ,

Selbst wenn das Script zu Hause gelesen wird, tauchen am Set immer Fragen dazu auf und müssen besprochen werden.

Gerade bei TBBT spielt Geld eine eher untergeordnete Rolle; da zählt nur der Erfolg. Die 4 Kameras sind notwendig, um eben alles in einer Woche durchzukriegen und nicht mehrere Szenen nochmals nachzudrehen...
Zum Vergleich: Für die erste Season GOT (ich glaube 11 Ep.) gab es eine reine Drehzeit von 30 Wochen...also pro Episode fast 3 Wochen...und die sind ca. 3x so lang wie eine Episode TBBT...
Und die haben auch nicht nur eine Kamera...

Vergleiche sind natürlich schwierig, aber eine Woche ist für ne Sitcom-Episode nicht unüblich.
Im Low-Budget-Bereich dauert der reine Dreh vielleicht 3 - 4 Tage (für eine 20 min - Episode). Und dann folgen ja noch Schnittarbeiten, Color-Grading, AfterEffects-Einbettung etc. etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community