Frage von VollkommStoned, 30

Drehzahl schwankt bei meinem Renault Megane?

Hallo Leute,

Ich habe einen Renault Megane BJ. 2000 1.4L 16V. Mir ist auf gefallen das, wenn der wagen Kalt ist, er die Drehzahl von alleine auf ca. 1200 1500 hält und sobald ich auskuppel, schwankt er zwischen 1000 und 2500. Ich habe bereits Ansaugschlauch ( da er löcher hatte) erneuert, Zündkerzen, Luft undPollenfilter & OT geber oder auch bekannt als Drehzahlmesser erneuert. Nun dachte ich das problem sei behoben, aber leider ist es immer noch da.. das problem ist aber bei Betriebstemperatur nicht mehr vorhanden. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Hilfreihe antworten geben.

Danke im vorraus :)

Antwort
von Christophror, 24

Das ist völlig normal bei alten Autos. Das bestimmt eine Feder damit der Wagen schneller warm wird und er in den großen Kühlkreislauf wechseln kann. War bei unserem alten Honda Civic von 96 genau so und ist auch bei allen anderen Wagen aus diesen Baujahren so.

Kommentar von VollkommStoned ,

Dankeschön, werde ich im Hinterkopf behalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community