Dreh-Tabak Feuchtstein mit Wasser+Minz Molasse feucht machen und dann dem Trockenen Tabak beilegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich nutze die Feuchtsteine auch - bislang noch nicht für eine Aromatisierung. Die Idee ist interessant, aber vermutlich schwierig umzusetzen. Schwierig deshalb, weil die Zutaten und Mengen in einer gewissen Form "Berechenbar" sein sollten - sonst findest du nicht die richtige Mischung bzw. Geschmack heraus.

Alternativen könnten die seit kurzem erhältlichen Mason Flavour Strip sein, die im guten Tabakhandel oder Online-Shops erhältlich sind.

Tabak mit Mentholaroma ist derzeit von der EU-Bürokratie noch bis 2020 erlaubt und deshalb solltest du dort eigentlich noch ein Angebot finden. Evtl. führt auch eine Mischung mit anderen Tabaksorten zum gewünschten Ergebnis.

Schaden kann da eigentlich nichts - außer das es nicht den erhofften Geschmack hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung