Frage von Knechtjunge, 66

Dreckige Hand im Mund. Krank?

Ich habe gestern eine sehr dreckige Tischtennisplatte draußen mit der Hand etwas sauber gemacht um den Dreck wegzuwischen damit der Ball nicht daran stoppt oder so. Danach habe ich, ohne drüber nachzudenken, meinen Daumen in mein Mund genommen. Heute habe ich Bauchschmerzen. Kann das davon sein? Kann man durch sowas schlimmeres bekommen?

Antwort
von tuedelbuex, 39

Die Menscheit wäre längst ausgestorben, wenn so ein bisschen Dreck und Bakterien, die man durch solche Dinge an den Fingern hat und diese in den Mund bekommt gleich zu Krankheit und Tod führen würden. Deine Bauchschmerzen dürften woanders herkommen oder durch diesen "Vorfall" psychisch bedingt sein.....

Antwort
von stonitsch, 4

Hi Knechtjunge,vom Daumen im Mund wird man in aller Regel nicht krank,da die Abwehrsysteme meist klaglos funktionieren.Bauchscjmerzen haben sicher andere Ursachen.ein zufälliges Zusammentreffen verschiedener Ursachen kann durchaus vorkommen.Treten zu den Bauchschmerzen andere Symptome wie Durchfall hinzu und wird das nicht besser,dann Abklärung nötig.LG Sto

Antwort
von Deichgoettin, 19

Kann man durch sowas schlimmeres bekommen?

Rufe 112!

Oh Mann, ich weiß gar nicht, wie ich so alt werden konnte.
Alleine, was ich als Kind alles veranstaltet habe - und ich lebe immer noch.
Gestern habe ich doch tatsächlich einen Mann gesehen, der schon 70 war. Wieso ist er nur so alt geworden? Na, vielleicht hat er ja nicht Tischtennis gespielt.

Antwort
von SchakKlusoh, 32

Smartphone-App Deskcleaner, oder mal einen Grammatikkurs besuchen, sonst wird´s schlimm und schlimmer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community