Frage von Chrazycool, 66

Mit was färbt man Dreads?

Hallo ihr Lieben, ich war heute in der drogerie um mir haarfarbe für meine dreads zu kaufen. Allerdings ist mir aufgefallen dass in allen haarfarben extra pflegeöle etc. Mit drinnen sind. (Nicht das Päckchen mit der spülung) Da steht dann immer extra pflege farb creme oder so. Wer dreads hat der weiss ja dass man sie nicht pflegen soll. Nun ist meine frage mit was ich mir die drads färben kann ohne dass sie gleich aufgehen weil in der farbe pflegeöle mit dabei sind. Mit was färbt ihr eure dreads? Gibt es tönungen oder farben die ohne das ganze pflegegedöns sind? Geht auch henna?

Danke lg Rica

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tinnef, 18

Dreadlocks kann man ganz wunderbar mit jeder erdenklichen Farbe färben, mit der man auch "normale" Haare färbt. Auch mit Henna.

Du solltest allerdings beachten, dass Dreads die Farbe in sich aufsaugen und um ein gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen, brauchst du mehr Farbe. Dass die Haare mit Dreads meist kaputt sind, heißt sogar, dass die Farbe besser hält! Vor allem Tönung braucht länger zum rauswaschen, als angegeben.

Die Pflege, die in der Farbe ist, sollte deinen Dreads nicht schaden, sie werden bestimmt nicht sofort aufgehen. Die Farbe an sich macht sie ja auch noch extra kaputt.

Kommentar von Chrazycool ,

Dankeschön endlich eine ernste Antwort haha, ich hab mir die haare gestern schon getönt, es hat super geklappt doch das farbergebniss ist nicht ganz so wie gewünscht, das nächste mal wieder mit dem guten alten henna 😁

Antwort
von Hannibunnyy, 34

Niiieeemals Farbe mit Henna drin kaufen.

Henna kriegst du nämlich nicht mehr weg, auch nicht mit drüberfärben. Da musst du es rauswachsen lassen.

Meistens sind die Haare bei Dreads sehr kaputt, da haftet die Farbe nicht so gut im Haar. Ich würd sie aufmachen, Haare färben und dann wieder reinmachen. Ist natürlich lange Arbeit aber naja..

Durch das bisschen Pflegeöl gehen die Dreads nicht auf. Nimm billige Haarfarbe, da sind die Pflegeöle nicht so hochwertig :)

Kommentar von Chrazycool ,

seh ich so aus als ob ich mein 1/2 Jahre alten dreads aufmachen und neu anfangen würde? ganz ehrlich welcher Mensch tut das?

Antwort
von lilamuffin15, 36

Ich bin mir nicht sicher aber ich geh davon aus dass dreads die Zöpfe sind die so geflochten werde mit haarverlängerung und wenn das bei dir der Falls ist kannst du dir ja einfach die Farbe als Verlängerung holen die du magst und dir reinflechten lassen. Wie gesagt ich kenne mich nicht aus aber wenn sie wirklich so geflochten sind und nicht die wo so gedreht und verfilzt werden und du die Farbe auch länger haben willst wäre das doch eine Möglichkeit.

Kommentar von Chrazycool ,

bitte kommentiere meine frage nicht wenn du keine Ahnung hast... das was du meinst sind braids und das ist was komplett anderes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community