Frage von cakeemolove, 38

Drang Wörter zu verdrehen und Merken?

Hallo, Wie es die Überschrift schon sagt habe ich einen gewissen "drang" mir Wörter oder eben Dinge die ich in meinem Alltag sehe zu merken. ZB: ich sehe einen Kindergarten und dann denke ich : Kindergarten , Garten Kinder , erkind tengart und in verschiedenen sprachen auch : Asilo, Kindergarden.... Ich hatte das als kleines Kind bereits nur viel ausgeprägter. Dann hat es aufgehört für c.a 5 Jahre und jetzt ist es wieder da und es stört. Hat dass einen bestimmten Namen und wie gewöhnen ich mir das ab?

Antwort
von BlauerSitzsack, 19

Ich hab öfters den Drang Sätze zu bilden im Kopf, die immer eine gerade Anzahl an Silben haben. Auch nicht viel besser ^^

Das ist aber nichts schlimmes. Also bei dir, du schadest damit ja niemanden oder stört es dich selber?


Antwort
von AppleTea, 20

Das müsstest du schon eine Fachperson fragen und keine Laien

Antwort
von Dontknow0815, 12

Zwangsneurose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten