Frage von foreveryours96, 43

Drang sich umzubringen?

Hei, also .. schon als kleines Kind hatte ich den Drang mich umzubringen. Ich war da nicht mal 10. Jetzt hab ich auch Selbstmordgedanken aber jetzt kommt es von den Depressionen.

Damals als ich klein war es so, wenn ich zB neben einer Straße gegangen bin, ich mich vorm auto schmeissen wollte. In der Nacht hab ich mein Kopf ins Kissen getan, damit ich ersticken usw. Das war aber nicht so das ich es wollte, sondern als wäre das nicht ich gewesen. Als wäre wer in meinem Kopf und tat das für mich. Und das mit dem ersticken, es war so als hätte jemand meine Hände genommen und den Kopfkissen extra gegen meinen Gesicht gehalten damit ich ersticke.

Nach einiger Zeit war es weg, dann kam EA vor 2 Jahren wieder.

Ich finde es abnormal. Es macht mich immer noch fertig.

Antwort
von Rabenmaedchenn, 14

Das klingt sehr dramatisch, das kann eventuell auf eine psychische früher Erkrankung hinweisen. Du solltest unbedingt mit jemanden darüber reden, damit ist nicht zu spaßen. Es ist nicht Veranlagung, wie gesagt es kann auch bei Kindern passieren dass sie eine schwere psychische Störung haben deswegen geh am besten zu deinem Hausarzt oder falls du dich direkt umbringen willst am besten in die Klinik. Da wirst du 24 Stunden überwacht und kannst mit den Pflegern und auch den Ärzten jederzeit reden. Ich habe auch Erfahrung damit deswegen empfehle ich es dir liebe Grüße Melli

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten