Frage von fragenhaha, 79

Dragon Ball Super?

Kann ich mir diese Serie ansehen ohne wirklich alle folgen von Dragonball und Dragonball Z gesehen zu haben und kenne mich dann trotzdem aus oder hängen die Serien stark zusammen?

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Anime, 55

Also das würde ich nicht machen. Erst jedenfalls Dragonball und dann Z schauen. GT kannst du auslassen. Schneller und günstiger nachholen kannst du die Story, indem du den Manga liest.

Kommentar von fragenhaha ,

Aber das sind doch voll viele Folgen :(

Kommentar von fragenhaha ,

Ist das nicht eine eigene Geschichte in Dragon Ball super?

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Ja, das schon, aber man muss die Charaktere und ihre Beziehungen untereinander kennen. Sonst ist das echt nichts. Ich kann aber sagen, dass ein Manga - Band der Reihe teilweise 10 bis 20 Folgen abdeckt und aber schneller gelesen ist, als dass du 10 bis 20 Folgen schaust.

Kommentar von AndreiaH ,

Obwohl ich finde das die Folgen sehenswert sind ,auch wenn es viele sind, muss ich mich Flimmervielfalt anschließen. Mann muss die Charaktere und ihre Beziehungen untereinander kennen sonst ist das wirklich nichts.

Antwort
von AndreiaH, 54

Also ich persöhnlich finde schon ,das du Dragonball und Dragonball Z gucken solltest, denn so verfolgst du den ganzen Verlauf der Geschichte und weißt dann genau worum es geht und was alles passiert ist. Und Dragonball GT würde ich auslassen.
Aber da hat auch jeder eine andere Meinung zu.
Viel Spaß beim gucken, es lohnt sich!

Antwort
von Freshestmango, 41

Die alten Folgen bis Boo sind eh die besten.
Schau sie Dir unbedingt an!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten