Frage von philip1992, 32

dpi = Auflösung/Druckgröße?

Das kommt mir fast ein bisschen zu intuitiv vor: Wenn ich eine Seite mit Maßen 148 * 210 mm drucken will und zwar mit mindestens 150 dpi, kann ich dann einfach z. B. die lange Seite nehmen und die nötige Auflösung (ich nenne sie x) der langen Seite wie folgt berechnen?

150 dpi = Dots/inch = Auflösung/Länge = x / (210 mm * (1/25,4 inch/mm)) und auflösen nach x ergibt: x = 150 dots/inch *210/25,4 inch = 1240,...?

Die Längsseite des digitalen Bildes müsste also am besten mindestens 1241 Pixel haben?

Antwort
von GanMar, 19

Intuitiv vollkommen korrekt!

http://www.din-formate.de/reihe-a-din-groessen-mm-pixel-dpi.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community