Dozent an einer VHS als Jugendlicher?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Praxiserfahrungen im Sinne eines Praktikums /Hospitationen wären u.U. möglich. Ansonsten legt die VHS großen Wert auf Fachleute, schließlich bezahlen die Kursteilnehmer viel Geld und haben selbst auch hohe Erwartungen.

Allerdings könntest du bei der VHS nachfragen, ob du trotz deines jugendlichen Alters einsetzbar wärst für die Deutschkurse der Asylbewerber, denn danach wird häufig noch gesucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
15.08.2016, 04:07

Klar, Deutschunterricht ohne fachliche Qualifikation

0
Kommentar von paulklaus
15.08.2016, 13:51

Das ("Fachleute") stimmt einfach nicht, imehl47 !

Wenn ich sehe, was für Knalltüten allein in Fremdsprachen eingesetzt werden, kommt mir das blanke Entsetzen. "Ach, Sie sind Türke ? (Völlig gleichgültig, in welchem Beruf tätig !!) Dann unterrichten Sie doch bitte Türkisch an unserer VHS." Dasselbe bezieht sich NATÜRLICH auf andere Fremdsprachen und andere "Disziplinen": "Sie beherrschen Yoga ?! Wir brauchen jemanden für Tai Chi. Das können Sie doch sicherlich machen !"

Solche Stories habe ich über Jaaaahre erlebt, in denen ich dort DaF unterrichtete !

pk

1

WArum versuchst du nicht erst mal, Nachhilfe zu geben. Da ist der Zugang deutlich leichter und es wäre auch in "deinem" Feld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch eine VHS hat gewisse Ansprüche an ihr Lehrpersonal. Warum sollten die also jemanden ohne Abschluss unterrichten lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
14.08.2016, 21:10

Kommt drauf an... Hab ich mit 16/17 auch schon angeboten bekommen. Qualifikation damals: ein SportHELFERschein, sicheres Auftreten und ansonsten nur Praxiserfahrung im Sportverein ;)

1

Nein. Wer soll dich denn da auch für voll nehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du nicht direkt "deine" VHS ?

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung