Frage von ChristianGriff, 22

Downloadgeschwindigkeit beim Start normal und sinkt anschließend?

Hallo! Wenn ich bei Steam, Uplay, Origin, Chrome, Firefox etc. etwas downloaden möchte, ist die Donwloadgeschwindigkeit erst normal für ca 5-10 Sekunden, und sinkt dann langsam ab. In meinem Fall bei 50k VDSL von ca 3,9 Mb/s auf 1,9 Mb/s. Und das ist jedes mal der Fall. Immer ist der Download kurz schnell und danach sinkt er wieder ab. Das selbe auch bei Speedtests etc. Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann? Ps: Ich hab LAN kein WLAN.

Antwort
von Julian2T, 10

Das sieht so aus als würde sich da ein Buffer füllen... Packt deine Festplatte auf die du installierst dauerhaft diese Geschwindigkeiten? Interessant wäre noch die CPU-, RAM- und Festplattenauslastung während dieses Vorgangs. 

Kommentar von ChristianGriff ,

Also ich habe eine 2 TB Hybrid Festplatte intern welche in 2 Partitionen gesplittet ist. Diese sind auch nicht ansatzweise voll, jedoch weiß ich nicht wie ich die Festplattenauslastung messen kann. CPU hab ich ein i5-3570k mit 3,4 Ghz und 8 gb RAM. Die CPU- und RAM-Auslastung habe ich überprüft. Diese verändert sich beim Download jedoch kaum bis gar nicht.

Danke aber für die Antwort schonmal.

Kommentar von Julian2T ,

Wenn du Windows 10 hast geht das im Task-Manager. Bei Windows 7 im Ressourcenmonitor.

Die SSHD wäre ja schon mal eine möglich Quellen. Immerhin ist diese ja nach dem Füllen des SSD-Caches langsamer und kann die Daten nur noch direkt auf die HDD schreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community