Frage von Alleswisser73, 68

Download abbrechen (siehe Bild)?

Hallo, kann ich den Download von diesem Update irgendwie abbrechen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer, Internet, Windows, 35

Hallo Alleswisser73

Es gäbe da 3 Möglichkeiten:

1. Du trennst dem PC vom Internet.

2. Markiere die aktuelle Internetverbindung als getaktet, über getaktete  Verbindungen werden keine Updates heruntergeladen, diese Option ist normalerweise für Internetverbindungen mit begrenztem Datenvolumen da.

https://www.netzwelt.de/tutorial/154941-windows-10-so-richtet-getaktete-verbindu...

Eine weitere Möglichkeit wäre es, die Updates mit einem Zusatzprogramm komplett abzuschalten, dann bekommst du allerdings garnichts mehr.

Dafür könntest du Do Not Spy 10 nutzen:

http://www.chip.de/downloads/DoNotSpy10-Do-Not-Spy-fuer-Windows-10\_81727412.htm...


LG

Darkmalvet

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 13

Das ist ein Versionsupdate von Windows. Ich würds durchlaufen lassen zugunsten der Stabilität und Kompatibilität von Windows 10.

Ansonsten Internet kappen , zwei Registry-Einträge erstellen:

------------------------

Zitat:

Mit zwei Registry-Einträgen lässt sich Windows Update aber ohne weiteres deaktivieren.


Rechtsklick auf den Desktop / Neu / Textdatei
Den Inhalt dort hineinkopieren:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU]
"NoAutoUpdate"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU]
"NoAutoUpdate"=dword:00000001


Speichern und danach die Neue Textdatei.txt in Win-Update.reg umbenennen.

Doppelt anklicken und in automatisch in die Registry hinzufügen.
Nun ein Neustart machen.

Wichtig: Danach Windows Update aufrufen und einmal "Nach
Updates suchen" anklicken, damit das System sich diese Einstellung auch
merkt. Danke an throkr für diesen Punkt.
------------------------------

Ein Tipp von mir:

Erstelle die selbe Textdatei nochmal. Diesmal mit den dword-Werten: 00000000 oder 0 und nenne die "Update Aktiv". Wieder die Endung .reg benutzen. So kannst du später wieder zu den Standardeinstellungen zurück....und später wieder deaktivieren. Quasi als Schalter über die Doppelklicks der jeweiligen reg-Datei.

Alternativ kannst du die Einträge auch einfach in der Registry wieder löschen. Aber Vorischt, nichts falsches löschen. Und immer das Update einmal ausführen, damit die Einstellungen übernommen werden. Oder Neustart.

Antwort
von GotAQuestion234, 30

Starte deinen PC lieber nicht hart neu sonst zerschießt du dir noch dein OS.

Du kannst das Update danach wieder deinstallieren (auch unter windows update)

Gibt aber keinen Grund es abzubrechen oder? Ich habe dieses Update auch und es läuft fehlerfrei.

Kommentar von Alleswisser73 ,

Ich habe keine gute Internetleitung, deshalb kann ich kaum was machen, während das Update heruntergeladen wird. Deshalb frage ich, ob man es abbrechen / pausieren kann.

Kommentar von GotAQuestion234 ,

lass es durchlaufen. Früher oder später wirst du das eh downloaden und an deiner Internetleitung wird sich so schnell nichts ändern.

Meine Meinung

Kommentar von peterobm ,

dann warte einfach, das wird wiederkommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community