Frage von tech2touch, 75

downgrade auf win7 nicht verfügbar!Wieso?

hi ich habe ein Upgrade auf Windows 10 gemacht. es hat mir leider nicht ganz gefallen und wollte das down grade deshalb machen. Ich bin also auf Einstellungen -> update und Sicherheit->und dann auf wiederherstellen gegangen aber da gibt es nicht die Schaltfläche auf Windows 7 down graden. ich wollte das am selben Tag machen als ich das Update gemacht habe d.h. ich war noch in den 30 Tage Test Zeit. wieso kann ich das nicht machen?!

Vielen Danke im Voraus

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 28

Du musst das Betriebssystem deinstallieren, und dann mit der Windows 7 CD die du hoffentlich noch daheim hast, kannst du dann Windows 7 neu installieren. Der Key sollte nicht verfallen, da du ja die 30 Tage Zeit hast. 

Es ist übrigens sehr sinnvoll, Windows 10 nicht zu installieren. Denn Microsoft hat unter Windows 10 das Recht, alle Daten auf deinem Rechner (von E-Mails über Bilder bis hin zu Dokumenten) alles zu kopieren, sichern und weiter an Behörden wie zum Beispiel die NSA zu schicken. 

LG

BTW: Es heißt nicht downgrade sondern Upgrade, da du auf etwas besseres Updatest^^

Antwort
von ctest, 29

Das mit dem downgraden geht sowie so nicht wirklich sicher ... das haben die extra so tölpelhaft organisiert, dass das keinen Wert hat.

Gewöhne Dich dran. Du kannst mit ClassicShell auch die Bedienoberfläche von Windows 7 wieder bekommen.  

Ich bin wirklich nicht gerade ein grosser Fan von Windows 10 ... aber das ist nicht schlechter, wie Windows 7.  Es ist sogar leicht besser. Aber der Unterschied zwischen Windows 7 und 10 ist dann doch eher sehr gering.

Wenn Du einen etwas grösseren Unterschied willst, dann ist Linux vielleicht die Lösung.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, PC, Windows 10, 47

Du hast bei der Installation vermutlich nichts behalten gewählt. 

Gewöhne Dich besser an windows 10 , so schlecht ist es nicht.

Kommentar von roboboy ,

so schlecht ist es nicht.

Lass mich raten.... Du hast die AGB nicht mal überflogen....

Kommentar von ninamann1 ,

Doch , ich vermute Du sprichst den Datenschutz an. Entweder damit leben oder abschalten , was man abschalten kann 

Kommentar von roboboy ,

Oder nicht Windows 10 installieren? 

Diese Möglichkeit existiert bei dir anscheinend nicht...

Und es geht hier nicht nur um Datenschutz, es geht auch um Sicherheit. 

Windows 7 ist das letzte OS von MS, welches tatsächlich sicher war (insofern man davon reden kann bei Windoof). 

Windows 10 darf... alles mit deinen Daten machen. Sie dürfen deine Daten (Dokumente, Fotos, E-Mails,....) herunterladen, speichern und an Behörden wie zum Beispiel unsere liebe NSA weiterleiten....

85% der Deutschen heulen wegen der NSA rum (2013)

Weit mehr als 25% der Deutschen installieren das kostenlose NSA Spähprogramm (2016)

Spontane Amnesie? Ich glaube schon...

Dieser Artikel trifft es auf den Punkt:

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/08/windows-10-ist-ein-spionagesyste...

LG

Kommentar von ninamann1 ,

Google ist auch nicht viel anders , das das Handy  speichert jeden Schritt , den man macht . Schau mal bei Google in den Einstellungen / Protokoll. Da wird man erschreckt feststellen , was alles gespeichert wird. 

Kommentar von roboboy ,

Öhm, nö, da bin ich nicht wirklich erstaunt, das ist mir klar. 

Nur du weichst aus. Denn nur weil "der Typ da drüben auch geklaut hat, darf ich das jetzt auch" oder was? 

BTW: Soviel weiß Google jetzt auch nicht über mich. Firefox, Linux und deaktiviertes GPS bringen schon mal sehr viel. Sicher, sehr viele Daten können immer noch abgegriffen werden, aber auf meinem Handy ist nichts drauf, was persönlich ist. Das einzige ist meine E-Mail-Adresse, welche ich schon einmal über Whatsapp verschickt habe. Und das wars. Also nein, Google (Android) ist nicht annähernd so schlimm wie Microsoft....

Kommentar von ninamann1 ,

Hm , ich weiß nicht so recht . Die Kontrolle und Überwachung ist doch allgegenwärtig . Das Navi,überall Kameras  Vorratsdatenspeicherung. Wer jetzt schlimmer ist schwierig zu beurteilen. Fakt ist , Du hast recht ,ohne windows 10 ein Überwacher weniger .

Kommentar von roboboy ,

Sicher. Du kannst keine Öffentlichen Kameras abschalten, und je nach Auto kann (und will) man nicht auf das doch viel zu nützliche Navi verzichten. Aber man kann an den Stellen etwas ändern, wo es einfach und leicht ist. 

Ich nutze allen voran Linux. Leider zum Zocken nicht wirklich geeignet (Wobei es da ein paar Fortschritte gibt), TOR bzw. VPN,... All das hilft schon mal gegen die automatisierte Überwachung. Und diese ist die schlimme. Wenn jetzt eine Deutsche Behörde wie die Polizei dringenden Tatverdacht gegen mich hätte, so darf sie nach Richterlichem Beschluss mich gerne auch Überwachen. Und dann hilft dir auch Linux und TOR nicht mehr weiter. Aber diese Art der Überwachung sind Einzelfälle. Mit der automatisierten Überwachung und Speicherung von Daten werden Millionen von Menschen überwacht. Und das geht nicht. 

Es gibt einen Grund, warum ich zwar eine Kreditkarte besitze, aber immer mit Bargeld zahle, warum ich keine Payback-Karte habe,.... Vielleicht gebe ich dadurch im Monat etwas mehr Geld aus, ich habe 5% weniger Leistung auf meinem Rechner. Aber ich kann guten Gewissens sagen, dass ich auf meine Daten acht gebe, ich kann immer noch zu meiner Meinung von 2013 stehen. Und das können ganz viele nicht. Ich sage es mal ganz hart, 3/4 der Personen in meinem Umfeld nehme ich seit Windows 10 nicht mehr für Voll. Dass sind die, die sich über die NSA beschweren, aber Windows 10 installieren. Ich muss ehrlich sagen, dass mir die Menschen von 2013 besser gefallen haben. 

Ich weiß nicht mehr, wer es war. Ich glaube, Snowden war das: 

Privatsphäre=Freiheit. Keine Privatsphäre, keine Freiheit, ohne Freiheit keine Demokratie. Ich kann das auch nochmal genauer Erläutern, danach ist mir gerade aber nicht der Sinn^^

LG

Kommentar von roboboy ,

Edit: Natürlich sind in dem Beitrag

Weit mehr als 25% der Deutschen installieren das kostenlose NSA Spähprogramm (2016)

15% gemeint. Man sollte schon Kopfrechnen können^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten