Frage von mze123, 99

Dose ohne Dosenöffner öffnen?

Hallo :)

Ich habe eine Frage, und zwar habe ich mir vorhin im Rewe ein Mittagessen in einer Dose gekauft. Nur blöd, dass ich Zuhause keinen Dosenöffner habe und es erst später bemerkt habe.

Auf Youtube gibt es so Tricks, wie man die Dose auch ohne Öffner auf bekommt.

Ich weiß aber nicht wie schlau das ganze ist, da ja auch Splitter in die Dose reinfallen könnten, und das im Magen nicht so dolle ist...

Habe ich da recht? Oder ist das nicht so schlimm wie ich es mir denke?

Danke fürs lesen und für die Antworten

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FelixFoxx, 66

Reibe die Dose auf einer ebenen Steinfläche, Beton geht auch. Das Weißblech der Dose ist weich und nach einiger Zeit kann man einfach den Deckel lösen...Hab ich übrigens aus "Wer weiß denn sowas"...

Kommentar von FelixFoxx ,

Danke für den Stern.

Antwort
von Nemesis900, 75

Ich weiß zwar nicht was du für einen Trick meinst, aber Metall splittert in der Regel nicht.

Antwort
von verena1997, 50

Was für ne geile frage :D danke erstmal für den Lacher ;) Google einfach wie man ne Dose ohne Splitter aufmacht. Und falls doch welche rein fallen,  raus fischen oder nicht essen :D 

Antwort
von Russpelzx3, 48

http://de.m.wikihow.com/Eine-Dose-ohne-Dosenöffner-öffnen

Antwort
von SiViHa72, 48

Weiss ja nicht,w as für Tipps die da zeigen, aber vorsichtig auf"reißen" mit einem scharfen Messer gibt keine Splitter.

Späne evtl, aber die sieht man schon beim hebeln.

Und achte auf die Finger, man kann sich da schnell schneiden.

Antwort
von Salzprinzessin, 27

Früher lebte ich in der Stadt in einem Mehrfamilienhaus, in dem meine Familie schon ewig wohnte. Alle kannten sich und wenn einem etwas fehlte oder er einen Rat brauchte, sprach man zusammen.

Jetzt wohne ich im eigenen Haus auf dem Lande und natürlich kennt man auch alle Nachbarn mit Namen und spricht gelegentlich zusammen. Aber wenn jemand etwas braucht oder in Not ist, kann er zu jedem gehen und um Hilfe bitten.

Das ist "normal"!!! Wenn es das nicht mehr ist, ist etwas in der Gesellschaft nicht in Ordnung und ich möchte dort nicht leben.

Fazit: Frag doch mal in deiner Nachbarschaft nach einem Dosenöffner :-)) Pflicht ist natürlich, ihn sofort wieder zurückzugeben. Sonst war es das Letzte, was man dir geliehen hat. Logo, oder?? Beim Zurückbringen kannst du dich herzlich bedanken und anbieten, dass wenn du deinem "Retter" einmal behilflich sein könntest, du natürlich dein Bestes geben wirst. Auch das ist "normal" ...  

Antwort
von sabbelist, 33

Kauf Einen, die Geschäfte sind doch geöffnet

Kommentar von mze123 ,

Ich kann gerade nicht, so schlau bin ich auch danke.

Antwort
von Taimanka, 11

geh zum Nachbarn und bitte ihn um das Ding


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community