Frage von Syskwahor, 21

Doppelter Eintrag in der Schufa ?

Hallo,

ich habe eine Frage zu Schufaeinträgen, ich habe einen Schufaeintrag des Hauptgläubigers mit dem Hinweis der Weitergabe an ein Inkasso, das Inkassounternehmen hat ebenfalls einen Schufaeintrag vorgenommen(unter der gleichen Kontonummer), die Schuld ist bezahlt. Das Inkasso hat auch ein Erledigungsvermerk eintragen lassen, nur der Hauptgläubiger nicht. Was kann ich tun, die Schufa weigert sich den Eintrag des Hauptgläubigers zulöschen bzw. ebenfalls ein Erledigungsvermerk einzutragen, obwohl sie mir bestätigen das dies ein und dieselbe Forderung ist.

Danke

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, 10

Dass es sich um die gleiche Forderung handelt kann ein Experte ja sehen. Dass ein Inkassobüro sich vergeblich bemüht hat, ist ein WEITERES Negativmerkmal.

Es zeigt einem potentiellen Kreditgeber, dass bei dir nichts zu holen ist.

Antwort
von TeamRunck, 5

Hallo, einfach das Erledigungsschreiben am die SchuFa senden die setzen das dann auf erledigt. Dauert ca. 1 Woche in der Regel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten