Frage von xXSweetPeaXx, 17

Doppelt Frühstück?

Wenn ich morgens aufstehe, meistens 6.30 Uhr dann esse ich was. Hauptsächlich Haferflocken.
Wenn ich aber in die schule gehe esse ich nochmal was.. Um 9.30 Uhr sollte ich das Essen morgen um 6.30 Uhr lieber lassen? Und bis um 9.30 warten? Für mich macht es Grad so wenig Sinn das ich kriege zwei mal frühstücke^^ wäre nett wenn ihr mir helft.. Achso.. Habt ihr vielleicht noch Tipps was ich Grad essen könnte? ^^ hatte um 17.30 Uhr nen shake aus Pflaume, Quark, Honig und milch. Der Magen knurrt Grad nur wieder.. Hab auch eben n bisschen Sport gemacht. Vielleicht deswegen.

Danke für die Antworten!

Antwort
von Vivibirne, 1

Vor der Schule hafe mit Milch und Nüssen = gibt energie, super start in den tag.
2. Frühstück: vollkornbrot mit frischkäse ukd schinken oder ne laugenstange mit frischkäse und gurken.
Mittags Omelette und salat, abends obstteller mit quark oder fisch mit kartoffeln.
Also natürlich sollst du essen wenn dich hungert! Unterscheide aber hunger = bauch und Appetit = kopf.

Antwort
von Delveng, 3

Ich nehme auch immer gerne ein zweites Frühstück ein.

Antwort
von Greta1402, 17

Man sollte jede drei Stunden was essen ...was isst du denn in der Schule ?

Kommentar von xXSweetPeaXx ,

Brot. Mit Wurst oder Käse.

Kommentar von Greta1402 ,

Dann pack dir doch lieber "Snacks" ein -wie Banane ,Apfel ,Gemüse oder Nüsse .
Du kannst dir auch gesündere Brote schmieren oder einen Joghurt einpacken.

Kommentar von xXSweetPeaXx ,

Hatte ich auch mal mit. Aber das is mir dann später zu wenig.^^ Wobei ich nicht mal so viel Sport etc mache. Nur seit gestern.

Kommentar von Greta1402 ,

Dann pack dir mehr Snacks ein :))

Kommentar von xXSweetPeaXx ,

Gute Idee danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten