Frage von H0r0w1tz, 38

Doppeldribbling ja oder nein?

Ich hab da mal eine kleine Frage zum Thema Doppeldribbling. Ich sehe oft folgene Situation im Fernsehn:

Nur als Beispiel: Pointguard will das Spiel aufbauen und dribbelt zum gegnerischen Korb. Dort wird er von seinem Gegenspieler gestoppt. Er nimmt den Ball in beide Hände, schaut sich ein wenig um, und fängt dann wieder an zu dribbeln.

Meine Frage wäre jetzt: Ist das hier jetzt Doppeldribbling oder nicht?!

Danke schonmal im Vorraus. :D

Antwort
von bluestyler, 24

Ja, wenn er den Ball in BEIDE HÄNDE nimmt und dann weiter dribbelt, ist es ein SCHRITTFEHLER.

Kommentar von Shingame ,

Falsch, denn dann ist es ein Doppeldribbel

Wenn er den Ball in beide Hände nimmt und dann weitere Schritte macht , dann ist es ein Schrittfehler

Kommentar von bluestyler ,

Ja, dass hab ich doch gesagt? Er dribbelt, stoppt und nimmt den Ball in die Hand. Er hält den Ball fest und BLEIBT stehen. Dann macht er Schritte.

Das ist ein SCHRITTFEHLER

Kommentar von Iamjust2fly ,

Dribbeln und Schritte (Kontakte) machen ist was unterschiedliches

Kommentar von bluestyler ,

Ist nicht Dribbeln mit 2 Händen ein Doppeldribbel

Kommentar von Victor0703 ,

Nein. Ein Doppeldribbel liegt vor wenn ein Spieler dribbelt, den Ball festhält und wieder anfängt zu dribbeln.

Antwort
von Victor0703, 6

Deiner Beschreibung nach ist das selbstverständlich ein Doppeldribbel. Eventuell schaust du aber vielleicht nicht genau hin, denn allzu häufig habe ich das noch nicht gesehen, wird vor allem in Europa auch sehr kleinlich gepfiffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten