Frage von Samy7, 56

Don't you want to come with me oder won't you come with me?

Zu deutsch soll es heißen: willst du nicht mit mir kommen? Won't heißt ja nicht werden und don't want=nicht wollen. Aber was hört sich mit won't viel besser an, was stimm nun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Sprache, 19

Hallo,

es kommt darauf an, was du ausdrücken möchtest. Beide Fragen sind richtig.

Don't you want to come with me? = Willst du nicht mit mir mitkommen?

Won't you come with me? = Kommst du nicht mit mir mit? bzw. Wirst du nicht mit mir mitkommen?

won't ist die Kurzform von will not.

AstridDerPu

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 19

Beide Sätze sind richtig. Die Version mit "won't" (das ist "Höflichkeits-Futur") klingt aber für mich ein bisschen besser, freundlicher , "idiomatischer".

Antwort
von wilees, 11

https://www.dict.cc/?s=You+want+to+come+with+me

Antwort
von Pfiati, 16

Wir sagen auf Englisch in dem Fall manchmal: Wouldn't you like to come with me?

Antwort
von Manakain, 22

"Dont you want" stimmt schon.

Kommentar von earnest ,

-"Dont" stimmt schon einmal nicht.

Kommentar von Manakain ,

Man :/

Antwort
von Pfiati, 10

Ich würde sagen: Wouldn't you like to come with me?

Kommentar von HansH41 ,

Ich auch.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & Sprache, 1

Beides ist korrekt, "won't" ist die herzlichere Einladung. 

Gruß, earnest


Antwort
von GuteFrageMarius, 25

don't want ist aber richtig, won't heißt nicht werden

Kommentar von scharrvogel ,

es geht ja auch garnicht ums werden.

Kommentar von GuteFrageMarius ,

deswegen ja..? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten