Frage von Omegatypez, 100

Dominant / Devot?

Wieso gibt es immer mehr Menschen die sich in diesem "Gefilde" befinden??
Mir fällt immer mehr auf das zb. auch Kontaktanzeigen usw. immer mehr darauf ausgelegt sind sich zu unterwerfen bzw. zu dominieren.
Ist das nur ein Trend oder meint Ihr liegt das gegebenenfalls daran, dass die Menschheit aufgrund der Internetpräsenz u.ä. "verblödet"?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nurbilligwillig, 69

Ja, den Eindruck habe ich auch! Möglicherweise gibt es mehrere Faktoren, die dies bewirken: 

1. Modererscheinung. Evtl. begünstigt durch entsprechende Filme und Literatur.

2. Die Menschen gehen heute offener mit ihrer Sexualität um und sind vlt. auch experimentierfreudiger, weil es nicht mehr wie früher als pervers angesehen wird.

3. In unserer gesättigten Konsumgesellschaft sind die Menschen ständige auf der Suche nach Emotionen/Abenteuern und neuen Kicks.

4. In unsere modernen Gesellschaft, wo jeder theoretisch alles sein kann oder machen kann, wo Hierachien immer mehr verflachen, Autoritäten an Bedeutung verlieren, gibt es eine Sehnsucht nach klaren Strukturen, nach Führung, einem klaren "oben" und "unten".

Noch jemand eine Idee?

Antwort
von GiannaS, 58

Nein, es liegt nur daran, dass sich niemand mehr verstellen muss!

Aber leider gibt es immer noch zu viele intolerante Vollpfosten!!!

Kommentar von Omegatypez ,

Ich beziehe das mit dem vollpfosten jetzt mal nicht auf mich..
Kann ja jeder machen wie er will, ich brauch das jetzt nicht, meine Frage bezog sich rein darauf, dass es irgendwie immer mehr in diese Richtung geht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten