Domainrecht: Domain vertraglich sichern für die Zukunft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich solltest Du dich mit dieser Frage eher an einen Anwalt wenden. Eine rechtssichere Auskunft wirst Du hier nicht erhalten.

Allerdings ist immer der Domaininhaber derjenige, der über eine Domain bestimmen kann. Wenn der Domaininhaber trotz deines Vertrages immernoch dein jetziger Arbeitgeber ist, könnte er damit machen was er will. Dein Vertrag würde erst greifen, wenn du ihn verlässt - wenn ich es richtig verstanden habe.

Wie gesagt: eine rechtssichere Auskunft kannst Du hier nicht erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?