Frage von Spine100, 6

Domain mitnehemen?

Hey, wollte heute eigentlich mal meinen Webseiten Anbieter von 1 und 1 zu Strato wechseln. Ich wollte gerne meine De domain die ich momentan bei der webweite bei 1 und 1 habe mitnehmen, ist das Möglich. PS: habe ein Pro Packet bei 1und 1 und will auch ein Pro Packet bei Start kaufen. Lg

Antwort
von SpezialAntwort,

Ja, das geht. Mit Hilfe des AuthInfo-Codes, kannst du die Domain von deinem neuen Provider umziehen lassen. Den Code bekommst du von deinem alten Provider, bei dem du die Domain kündigen musst (Wegen Umzugs der Domain!). Die Kündigung muss fristgerecht erfolgen, du musst damit rechnen, einen Teil der Domainkosten anteilig doppelt zu zahlen.

Allerdings sind beide Anbieter auf ähnliche Art und Weise nervig, was die Leistung angeht. Die lassen sich gern jeden Pups extra bezahlen und überhäufen dich mit Werbemails bzw. rufen dich unter der hinterlegten Nummer ständig an (1 & 1). Diesen Werbemaßnahmen hat der Kunde meist zugestimmt, können aber widerrufen werden.

Antwort
von 777x777,

schliesse mich an und füge noch hinzu, das man einen domainwechsel problemlos mittels eines sogenannten "auth-code" zu deinem neuen provider wechseln kannst. dauert meist keine stunde.

ps: persönlich finde ich str.a.to  nich so doll... da gibt es weit bessere anbieter.

Antwort
von kuechentiger, 1

Das kommt drauf an, ob du der Inhaber der Domain bist, oder ob sie auf den Provider eingetragen ist, und ob der bereit ist, sie abzugeben.
https://www.denic.de/domains/de-domains/inhaberwechsel/

Antwort
von threadi, 2

Wie das geht beschreibt 1und1 hier:
https://hilfe-center.1und1.de/hosting/domain-c10082638/domain-umziehen-c10082653...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community