Frage von NewEra2017, 65

Dolmetscher bei der Polizei in NRW?

Ich habe ein Angebot bekommen, das ich als Dolmetscher mit der Polizei und mit dem Gericht als Dolmetscher arbeiten kann. Die Frau am Telefon meinte zu mir auch, das man sehr gut verdient meine Fragen wären was sind die Vorraussetzungen,und wie hoch wäre das Gehalt bzw der Stundenlohn?

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei, 33

Wenn man dich direkt anspricht, weist es auf einen beabsichtigten Vertrag hin. Wie der ausgestaltet wird, hängt von deinem Verhandlungsgeschick ab. Klar, dass die Polizei möglichst wenig zahlen will. Ich denke, dass so um die 40 bis 50 €/Stunde möglich wären. 

Antwort
von Zumverzweifeln, 45

Wenn dir die Stelle bereits angeboten worden ist, dann scheinst du die Voraussetzungen ja zu erfüllen.

Frag doch einfach nach, was du verdienen würdest!

Antwort
von mailbox45, 41

Als Dolmetscher für Polizei und Gericht muss man vereidigt sein , die zu übersetzende Sprache studiert haben , mit allen Feinheiten , man arbeitet freiberuflich und verdient nur Geld wenn man arbeitet . Und man wird zu den unmöglichsten Zeiten an die unmöglichsten Orte bestellt ..... ( eine Freundin von mir macht den Job  chinesisch und französisch)


Kommentar von NewEra2017 ,

Es ist ne Stelle für Persisch sprechende Menschen bzw das man für die "dolmetschen" soll. Ich spreche 4 Sprachen.

Kommentar von mailbox45 ,

.... das wird wohl nicht anders als Chinesisch gehandhabt ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten