Dolmestic und general handyversicherung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ok, trennen wir die Handyversicherung von Deinem Reparaturauftrag.

Die Handyversicherung ist überflüssig, leider lassen sich immer noch zu viele Ahnungslose solch ein Paket aufschwatzen, das Du unter Lehrgeld verbuchen kannst.

Sonst hast Du die Kopie des Reparaturauftrages und möglicherweise hat Dir der Typ im Blödmarkt auch gesagt, dass Du den Reparaturstatus online einsehen kannst.

https://www.mediamarkt.de/webapp/wcs/stores/servlet/MultiChannelMARepairStatus?storeId=19501&langId=-3

Wenn sich nichts tut: Reparatur einfordern -> erste Frist (2 Wochen) *schriftlich setzen   -> zweite Frist (hier reicht eine Woche) *schriftlich setzen -> Anwalt

*per Einwurfeinschreiben oder gegen Empfangsquittung am besten unter neutralen Zeugen.

Mediamarkt lebt überwiegend von relativ schlichten Kunden, die sich überteuerten Mist andrehen lassen und Ihre Rechte nicht kennen. Das nennt man Geschäftsmodell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reparaturen dauern in der Regel tatsächlich solange. Es kann auch mal ein viertel Jahr vergehen. 

Davon ab bringen Handyversicherungen in der Regel wenig! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?