Frage von DogFriend98, 524

"Dokumente & Daten" löschen Iphone?

Trotz Löschens aller Bilder und fast aller Apps wurde nur ca.1gb frei. Ständig kam nur die Nachricht, dass der Speicher voll ist, obwohl sich nicht viel drauf befand. Bei Itunes nehmen "Dokumente & Daten" knapp 5 gb ein und weiß nicht wie sich da was verändern lässt. Danke im voraus :)

Antwort
von Vanillasauce, 380

Das ist ein Fehler von Whatsapp war vorhin im Applestore!! Hat nichts mit deinem Handy zu tun. :)

Kommentar von DogFriend98 ,

Was für ein Fehler? :o

Kommentar von Vanillasauce ,

Whatsapp belegt praktisch den ganzen Speicherplatz mit "Nichts "

Kommentar von DogFriend98 ,

Und dann wundert man sich... Aber vielen Dank :)

Kommentar von Vanillasauce ,

Kein Problem

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 417

Hi DogFriend98,

wie schon gesagt wurde, könnte dies am aktuellen Bug von Whatsapp liegen. Siehe auch: http://www.mactechnews.de/news/article/WhatsApp-frisst-iPhone-Speicher-zum-Nacht...

Du könntest Whatsapp einmal löschen (Backup nicht vergessen) und schauen, ob dein Speicher dann wieder "normal" ist. Wenn ja: Bist du vom Bug betroffen. Dann hilft leider nur warten auf ein Update, welches den Fehler behebt. :/

Viele Grüße
Dörte

Antwort
von Mikromenzer, 354
Antwort
von Scareactor, 329

Deinstallier mal Whatsapp und Installier es wieder ;)

Kommentar von DogFriend98 ,

Bewirkt das wirklich so viel?! o.o

Kommentar von Scareactor ,

WhatsApp  ist eine schlecht programmierte Datenkrake. Ich würde als Chat-Tool Telegram oder Signal empfehlen, wenn deine Freunde das mitmachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community