Dogo oder Rottweiler: Zu welchen Hund würdet ihr mir raten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sind beides keine Rassen die den "Schwanz einziehen" in Gefahren Situationen, beide haben einen stark ausgeprägten Schutzinstinkt.  Aus MEINER persönlichen Erfahrung (kommt sicher auch immer auf den einzelnen Hund an) kann ich dir sagen das die Dogo´s wesentlich eigensinniger sind :D   LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Rottweiler hat aber sowas von einen Beschützerinstinkt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dosti123
22.12.2015, 10:02

Aha, weil ich wollte dann auch in der Hundeschule guarding lernen mit dem jeweiligen hund 

0

Kein Hund ist dafür da in Ernstsituationen zu schützen, außer er ist vom Militär oder der Polizei dazu ausgebildet.

Du musst den Hund beschützen. Der Dogo ist ein Jagdhund und der Rotti ein Hütehund für Großvieh. Beide sind vom Charakter verschieden, schau was du dem Hund bieten kannst und was du mit ihm unternehmen möchtest (zB. Sport), dann entscheide. Kauf dir Rassebücher und besuche Züchter. (keine Vermehrer) oder geh in ein Tierheim und schau ob du da einen Hund findest der zu dir passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dosti123
22.12.2015, 10:09

Ja ich wollte mit dem jeweiligen hund dann auch guarding in der Hundeschule trainieren ... Aber ich sehe in den Kommentaren doch dass es sehr auf den einzelnen Charakter ankommt :) 

0

Kommt auf den Charakter des Hundes an. Selbst der größte "Kampfhund" kann ein kleines Mäuschen sein und mehr als ängstlich. Das entscheidet eben das Wesen.

Es sind Lebewesen und jedes hat seinen eigenen Charakter. Das solltest du vorallem berücksichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?