dofollow-Backlink auf NoIndex Content setzen. (- Website Frage Nr. 9)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probiere es doch einfach mit zwei Seiten aus, einen Link auf eine Seite mit Noindex und einen Link auf eine Seite ohne Noindex.

Ich würde mir weniger Gedanken um einen einzigen Link machen.

Falls die Besucher von der anderen Seite wie verrückt auf deinen Link klicken und dann für zwei Stunden auf deiner Seite bleiben, werden die hohen Klick- und niedrigen Bounceraten alle Nofollow/Noindex-Einstellung überstrahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage die sich mir stellt, warum möchtest du das machen, was versprichts du dir davon? Denn m.E. "verschenkst" du den Backlink so einfach nur. Setz den Link / lass den Backlink doch auf eine bereits indexierte (Unter)Seite zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragendesWeb
22.06.2016, 17:04

Danke für die Antwort, Harraldino!
Hängt in dem Fall eher mit den Ankertext des Backlinks zusammen, ansonsten bin ich ja Deiner Meinung.

0