Frage von vipdrache, 40

<!DOCTYPE html> macht nur Probleme. Ist es sehr relevant?

Ich habe bei meiner Webseite ein animiertes drop-down Menü und einen Farbverlauf als Hintergrund. Sobald ich aber <!DOCTYPE html> am Anfang des Dokuments eingebe funktioniert das drop-down Menü sowie der Hintergrund nicht richtig. Ist es nun wirklich sehr relevant relevant den Dokumt-Typ anzugeben?

Antwort
von applica, 27

Ich nehme es nie. Ist nur für ältere Browser notwendig

Kommentar von vipdrache ,

Danke

Kommentar von yerooke ,

Schwachsinn! Lese dir mal diesen Beitrag genau durch!

http://www.mediaevent.de/xhtml/doctype.html

Kommentar von RakonDark ,

was für eine aussage , da kann einer sich nicht an die standards halten und meint auch noch schlau damit zu sein .

Kommentar von applica ,

Standart Standart...

Wenn es ein Standart ist, sich vor dem Sport zu dehnen, kann man trotzdem Sport machen, wenn man sich nicht dehnt...

Außerdem braucht man es nicht, da die meisten Browser das Doctype anhand des geschriebenen erkennt und es somit nicht zum überleben wichtig ist.

Kommentar von RakonDark ,

nein , du kannst interpretation nicht mit sport vergleichen , zeigt wie wenig ahnung du von der 30 jährigen entwicklung hast ,

den einem browser muss man sagen welchen modus er nehmen musst, sonst macht er seinen eigenen standard unsinn . was beim sportler auch zutrifft.

Also erstmal nachdenken und wissen und nicht aus dem Bauchgefühl handeln . Es soll ja auch für zukünftige und andere Browser möglich sein richtig zuhandeln ..


Das was du da vorschlägst geht in den bereich dilletantismuss .


und es heist stand ard und nciht stand art .. wir sind nicht bei arten .


Kommentar von threadi ,

Ich kann ebenfalls nur nochmal betonen wie falsch diese Antwort ist.

Kommentar von applica ,

Euer Strebertum von euch beiden als dreamteam juckt mich eh nicht: an den webshops an denen ich abgearbeitet wurde, wurde in unserem extra Seminar klar gesagt, dass das aktuelle Browser nicht benötigen.

Antwort
von threadi, 3

Der Doctype eines Dokumentes bestimmt in welcher HTML-Sprache Du dein HTML-Dokument schreibst. Das beeinflusst gerade in Bezug auf HTML5 auch die Funktionen der Browser, die deine Seite aufrufen.

Wenn Du mit Doctype eine fehlerhafte Ansicht erhältst dann hast Du noch sehr grobe Fehler in deinem HTML-Code und/oder auch deinem CSS. Ohne einen Link zu deiner Seite kann man dir diesbezüglich jedoch leider nicht weiter helfen.

Antwort
von RakonDark, 18

Du solltest wissen in welchem Doctype deine CSS gemacht wurden und den jeweiligen nehmen , wenn es nach strict verlangt dann muss du dem browser das mitteilen , sonst fällt er in den quirks modus der sehr unterschiedlich sein kann .

doctype html ist mitunter das html5  , damit kann es gut sein das einige css geschichten anders laufen . es verlangt wohl nach 4.1 und strict oder xhtml etc


Kommentar von vipdrache ,

Wie soll ich es dann schreiben?

Kommentar von RakonDark ,

da ich nicht weiss was für ein code du genommen hast , kann es nur die standard DOCTYPE geben , die du auf selfhtml findest .

https://wiki.selfhtml.org/wiki/HTML/Dokumentstruktur_und_Aufbau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten