Frage von slxpknxt, 111

DMT-Trip vs Drittes Auge?

Ich habe mir gerade die Doku "DMT: The Spirit Molecule" (Film über die Droge) angeschaut und mich vorher auch noch über das dritte Auge beschäftigt. Beide Zustände gleichen sich sehr. Liegt das daran, dass beim aktivieren des dritten Auges das natürliche DMT von unserem Hirn produziert wird? Warum gleichen sich diese Erfahrungen so sehr?

Antwort
von Glueckspilzler, 84

Ja, beim dritten Auge ist es dir mithilfe tiefer und langer Meditation möglich körpereigenes DMT auszuschütten welches dann logischerweise ähnlich wie ein regulärer Trip ist. Wie genau war die Frage? Du hast sie ja quasi selbst beantwortet. ^^

Kommentar von slxpknxt ,

Achso, also ist es kein grosser Unterschied vom Drogentrip zur Dritten-Auge-Erfahrung? War mir dabei nicht sicher :) 

Kommentar von Glueckspilzler ,

Mit hartem meditativem Training kann man diesen "Trip" selbst erzeugen, ist aber sehr zeitaufwendig das zu schaffen. Die Substanz zu konsumieren ist da deutlich einfacher, ist aber widerum nicht der eigene Verdienst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten