Dlan Telekom mit Fritz Dlan kompatiebel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer solchen Verbindung ist es egal wer der Empfänger ist und wer der Sender, da du ja Daten senden und empfangen willst, sonst kommt ja keine Verbindung zustande.

Dass die Telekom eigene dLAN-Adapter bietet höre ich zum ersten mal. Um welche beiden Adapter geht es denn genau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sprichst in Rätseln. Hast du 2 WLAN-Router im Einsatz und möchtest darüber die Reichweite deines WLANs erweitern? Oder worum geht es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spessartboy24
19.09.2016, 20:20

Ich habe vom Router in den rest der Wohnung kein Wlan empfang ( Ist sau blöde Installiert) und möchte mit einem Dlan von der Telekom ( habe ich noch da) als sender nutzen und mir einen Dlan mit wlan von AVM kaufen.

Wie würdest du das machen?

0
Kommentar von asdundab
19.09.2016, 20:59

Für was braucht man hier bitte einen Bridge Mode??? Das Powerline Gerät mit integriertem WLAN soll doch nur als Accesspoint fungieren

0

Was möchtest Du wissen?