Frage von frage2121, 118

DJI Phantom 3- Reichweite plötzlich nur noch sehr gering?

Ich bin mit meiner Drohne schon 500 Meter weit weg geflogen. Heute kam ich allerdings nie weiter als 40 Meter, bis ich (angeblich) überhaupt keinen Empfang mehr hatte und die Drohne immer automatisch umkehrte. An was könnte das liegen? In der Nähe war eine Hochspannungsleitung- kann das die Ursache sein?

Antwort
von Harrysoft, 64

Ich habe genau das gleiche Problem! Habe bei mir zuhause und in der Nachbarschaft plötzlich dieses Phänomen. Habe aber bis jetzt noch keinen weiter entfernten Standort getestet. Nur ist mir aufgefallen, daß ich bei mir vorher 250 m Höhe erreicht habe, bevor das Signal weg war, jetzt nur ca. 50. In der Nachbarschaft (ca. 300 m entfernt) kam ich nur auf 25 m Höhe, dann war das Signal bereits weg!!

Antwort
von drohnengeek, 91

Ist mir auch schon passiert. Ein anderer Standort und das Problem war weg.

Kommentar von frage2121 ,

wie viele meter bist du damals gekommen? Auch nur so um die 40? 

Weil ich war schon einmal genau bei dem Platz und konnte ganz normal ohne Probleme fliegen. Aber ich werde es morgen ausprobieren

Kommentar von drohnengeek ,

Bei mir waren es eher 60-70m.

Antwort
von Johnfelix2016, 97

Eventuell die Hochspannungsleitung.. versuche es nochmal in einer anderen gegend.. sonst einfach warten bis das nächste Software Update rauskommt oder schauen ob du überhaupt schon das neuste hast!

Kommentar von frage2121 ,

ich habe das neueste update...

also könnte es daran liegen, dass es bei diesem neuesten software update ein problem gibt?

Antwort
von frage2121, 49

Also- die Lösung ist: (Gutefrage.netverhindertabsätzeichhasseeuch!) Es gibt beim Standard Modell ein allgmeines Peoblem mit der Reichweite.... sie wird mir nun von der firma ausgetauscht werden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community