Frage von DjMaNu1996, 31

DJ Vertrag nicht eingehalten?

Hallo zusammen,

Ich bin DJ und seit Jahren unterwegs. Seit 5 Jahre lege ich auf einer kleinen Party auf. Dieses Jahr schrieb mir die Vorsitzende per Whatsapp ich solle den Termin verbindlich reservieren, wurde von mir bestätigt.

Nun 5 Wochen vorher sagt sie den Termin mit der Begründung ab ein anderer DJ würde auflegen.

Wie ist hier die Handhabe ? Habe ich recht auf Schadenersatz ? Habe 3 andere Termine ausgeschlagen wegen dem Termin.

Danke

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von ErsterSchnee, 21

Was sagen denn deine AGB dazu?

Kommentar von DjMaNu1996 ,

In dem Fall gibt es keine AGB da es per Whatsapp vereinbart wurde und wir dort schon seit 5 Jahren spielen. Offiziell haben wir keine AGB da es nur ein Kleingewerbe ist. 

Kommentar von ErsterSchnee ,

Es gibt kein KLEINgewerbe. Entweder hast du ein Gewerbe, dann solltest du dir schleunigst AGB zulegen - oder du hast kein Gewerbe, dann stellt sich die Frage auch nicht.

Nu is dumm gelaufen für dich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten