Frage von Luki56283, 100

Dj Mixset hochladen legal oder illegal?

ich habe mal einige Fragen über SoundCloud. Und zwar ich habe in letzter Zeit eigene DJ - Sets erstellt.
Diese habe ich noch nirgends hochgeladen, denn ich möchte mich vorher versichern, dass ich das überhaupt darf also hochladen.
Ich habe zb. einige Tracks von W&W, Hardwell, Dimitri Vegas & Like Mike, Marshmello, Steve Aoki, etc.
Ich würde gerne wissen ob ich mein Set bzw. mehrere hier bei Ihrer Platform hochladen?
Wenn ja auf was muss ich trotzdem achten?
Wenn nein, warum nicht?

Wenn man gegen die Richtlinien verstößt, wieder dann das jeweilige Stück einfach nur gesperrt bzw gelöscht. Oder muss ich Strafgelder bezahlen? Oder sonst etwas bezahlen?

Vielen Dank im Voraus. Ich würde mich auf eine positive Antwort freuen.

Antwort
von djrewerb, 89

Hallo Luki56283,

Mixcloud ist eine gute Alternative, weil die Firma nur Streaming anbietet und dafür eine offizielle Lizenz hat.

Außerdem kannst du deine Mixe auch legal bei Youtube, Beatport und Mixbank sowie laut.fm anbieten.

Bei Youtube müssen die Plattenlabels der Monetarisierung in fremden Videos zugestimmt haben. Das machen neuerdings sehr viele Labels und Künstler. Darüber darfst du deren Musik ungefragt nutzen. Dein Youtube-Kanal musst du vorher für die Monetarisierung freischalten, sonst werden die Videos gesperrt.

Happy Mixing

Kommentar von Luki56283 ,

Wenn ich bei mixcloud mein set hochlade ja? Muss ich mich dann nicht um die Zustimmung kümmern? Sondern einfach hochladen?

Antwort
von TanteHolger, 82

Ohne die Zustimmung der jeweiligen im Mix vorkommenden Künstler und Label darfst Du den Mix nicht hochladen. Das Stichwort lautet Urheberrecht.

Sollte einer Deiner Titel bei Soundcloud von einem der Rechteinhaber gemeldet werden, wird dieser deaktiviert, so dass auch Du keinen Zugriff mehr drauf hast und Du erhälst einen Strike. Gegen einen Strike kann man zwar Widerspruch einlegen, dies wird jedoch keinen Sinn machen, da die eigentlichen Künstler da am längeren Hebel sitzen. Bei 3 Strikes wird das Konto gesperrt.

Antwort
von EuroSat, 72

Erstens würde ich dafür eher zu mixcloud tendieren weil das hochladen von sets bei soundcloud.com seit neuestem sehr ungern gesehen wird.

Zweitens ohne Zustimmung der Künstler nicht.

Kommentar von Luki56283 ,

Benötige ich bei mixcloud auch eine Zustimmung?

Kommentar von TanteHolger ,

Die Zustimmung benötigst Du immer, egal wo Du es hochlädst.

Kommentar von Luki56283 ,

Wo bekomme ich die Zustimmung her?

Kommentar von EuroSat ,

Steht doch in meiner Antwort. Vom jeweiligen artist des tracks

Kommentar von Luki56283 ,

Wie erreiche ich den?

Kommentar von EuroSat ,

Google nach dem artist und du findest in den meisten Fällen ein Email Adresse

Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ & Musik, 66

http://www.dj-lexikon.info/mixe-veroeffentlichen.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community