Frage von KylieCat, 55

Diva Katze alleine oder zu zweit?

Hallo,ich habe seid Sommer letzten Jahres eine 2Jährige Katze (Kylie).Nun haben wir überlegt eine zweite Katze anzuschaffen.Kylie ist eine ziemliche Diva und will immer im mittelpunkt stehen,ist MEGAA verschmust und so.Wir haben uns jetzt gefragt ob eine zweite Katze eine gute idee wäre,da sie ja immer im mittelpunkt stehen will.Was meint ihr? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MonikaDodo, 28

Wenn dann ein Kater! Klappt besser. Natürlich kastriert. Wenn ihr genug Platz habt, damit die beiden sich anfangs aus dem Weg gehen können und jede einen Rückzugsort hat, denke ich es funktioniert.

Antwort
von Outdoor96, 36

Deine anthropomorphe Sicht auf die Katze entspricht nicht ihrer Natur!

Befasse dich bitte mit ihren natürlichen Verhaltensweisen, bevor du ihr Verhalten fehldeutest und vermenschlichst.

Kommentar von KylieCat ,

Ich denke,ich kenne meine Katze gut genug um dies zubeurteilen.

Kommentar von Outdoor96 ,

Gewiss kennst du die Katze gut, nicht aber die Grundprinzipien der Ethologie.

Kommentar von KylieCat ,

Was ist bitte "Ethologie"?

Antwort
von Cookie321, 35

Könnte sein, dass die sich dann streiten oder halt die ganze Zeit spielen.

Kommentar von KylieCat ,

Kylie kennt auf jedenfall andere Katzen,da sie bei ihrer alten Besitzerin in Gesellschaft war.(6Katzen.Haben sich gut verstanden.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community