Frage von MaikDe, 5

Diszipliniert und ehrgeizig werden?

Hallo Community,

Ich bin seit den letzten Jahren von meinem alten Eigenschaftsmuster abgekommen. Seit 3 Jahren möchte ich immer wieder neue Dinge in meinem Leben ausprobieren, doch wenn ich ein mal anfange, habe ich nach 1-2 Wochen keine Lust mehr darauf. Meine Schule leidet unter dieser Eigenschaft genauso darunter. So gesehen das totale Gegenteil eines Perfektionisten... Ich bitte euch deshalb, wenn einer vielleicht selber mal in dieser Lage war, ob man mir nicht ein paar Ratschläge geben könnte - Natürlich auch Leute die das nicht durchlebt haben ;) -

Mfg MaikDe

Antwort
von katring35, 3

Kann ich gut nachvollziehen. Ich bin auch ein Mensch, der viele Interessen hat und prinzipiell schnell zu begeistern ist. Das ist eine gute Eigenschaft! Du solltest das positiv sehen. Wenn du dann mal etwas gefunden hast, das dich wirklich richtig begeistert, dann wirst du sicher damit glücklich. Die Wahrscheinlich steigt, weil du viele Dinge ausprobieren möchtest, deine "Bestimmung" zu finden.

Wünsche dir alles Gute, hoffe ich konnte dir helfen!

Kommentar von MaikDe ,

Vielen Dank ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community