Frage von Haifischlove, 13

Disziplinarverfahren Zustellung?

Hallo,

ich bin Beamter. Gegen mich wurde ein Disziplinarverfahren eröffnet. Dass ein Disziplinarverfahren gegen mich eröffnet worden ist, wurde mir in einem stinknormalen Brief ohne jegliches Einschreiben etc. zugesandt. Wieso? Was würde passieren, wenn ich sage, dass ich den Brief nie erhalten habe? Beweisen könnte mein Dienstherr das nämlich nicht. Seit wann werden solche Verfahren verschickt, ohne jeglichen Nachwei zu haben, dass ich den Brief auch bekommen habe?! Immerhin geht es auch um Fristen. Kennt sich da jemand aus? Gruß

Antwort
von StoneColt, 13

denke mal das ist ähnlich wie eine Abmahnung in der freien Wirtschaft, bekommt man auch so per Post oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten