Disziplin zum Lernen erlangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst einen Punkt, bei dem du Konzentration aufbaust. Du musst Konzentriert bleiben, sonst wird das nichts. Das kannst du aber nur in einer ordentlichen Athmosphäre haben( Ohne Zeitdruck, ohne Lärm, etc)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es wirklich willst reicht das vollkommen aus!
Du musst dir einfach sagen : 'ich schaff das! Ich werde arzt und nicht käserei Fachverkäuferin !" XD sry ...

Such dir eine zeit aus, bis dahin kannst du dann noch alles am handy und so machen. Stell dir am besten einen wecker, dann kannst du dir selbst nicht vormachen das du die uhr nicht gesehen hast ;)

Wenns dann klingelt guckst du nochmal schnell wirklich schnell aufs handy und checkst die ganzen social media sachen damjt du nicht den Gedanken hast du verpasst grad irgendwas ;)

dann legst du alle Sachen in einen anderen raum und setz dich an deinen aufgeräumten Schreibtisch, den wecker den du dir gestellt hast wie lang du lernen musst legst du aber auch in nen anderen raum, den wirst du schon hören :P

Du solltest beachten dass alle sachen die du brauchst da sind und du nicht noch irgendwo hinrennen musst etwas zu holen.

Nach ungefähr 10 min machst du immer ne pause damit du nicht ewig da sitzt und nichts in deinen kopf geht ;) die pause sollte darin bestehen, dass du vlt mal in nen schokoriegel beißt und bisschen was trinkst.

So konnte ich bis jz immer am besten lernen, vlt hilft dir das ja auch;)

Lg und viel Erfolg
Pupsi666 :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chriskllr
27.03.2016, 16:58

Ich werd's mal mit der Technik probieren. Danke für die Antwort ;-)

0
Kommentar von pupsi666
27.03.2016, 20:07

freut mich dass ich vlt helfen kann ;)

0